Schanfigg

Ein Juwel im Kanton Graubünden

Das wilde Bergtal zwischen Arosa und Chur hat seinen ursprünglichen Charakter und die kulturellen Besonderheiten bis heute bewahrt. Es erstreckt sich von der Plessur im Talgrund bis hoch aufs Mattjischhorn und hinein in die malerischen Seitentäler Fondei und Sapün. Erleben Sie die unberührte Natur im Schanfigg.

Fahrbewilligung für Gemeindestrassen

Im Sommer besteht auf den Alp-, Güter- und Waldstrassen grundsätzlich ein Fahrverbot für Motorwagen und Motorräder.
Fahrbewilligungen können neu nicht mehr nur auf der Gemeinde gelöst werden, sondern ab diesem Jahr auch via SMS oder App e24. Die Anleitung dazu ist auch bei den jeweiligen Fahrverbotstafeln angebracht sowie in den Anschlagkästen und bei den Verkaufsstellen ersichtlich.

Gemeinde Arosa

Hofläden im Schanfigg

Im Tal finden Sie diverse kleine Hoflädeli sowie Dorfläden. Hier finden Sie selbstgemachte Speisen der lokalen Bauern und Landwirtschafter. Die Familienbetriebe freuen sich auf Ihren kulinarischen Ausflug ins Schanfigg. 

  • Sunnarüti (Fam. Sprecher)
  • Langwies (Rahel und Hans-Peter Margreth)
  • Peist, Hof Alad (Peter Andreas "Paidi" Jäger)
  • Peist (Simon und Corina Jäger)
  • Pagig, Pudanal (Fam. Gredig)
  • Pagig, Biogarten Schanfigg (Hanspeter Mohler, Evie Sprecher)
  • Castiel, Oberdorf (Manuela & Rico Deflorin)
  • Castiel, Oberdorf (Hans-Andrea Patt)
  • Castiel, Passuna (Fam. Hemmi)
  • Maladers, Schafhof (Fam. Caflisch)
  • Weitere Dorfläden in Langwies, Peist und St. Peter
  • Weitere Direktverkäufe direkt vom Bauernhof im ganzen Tal Schanfigg

Tipp im Sommer

Im Sommer können Sie mit der Arosa Card die Rhätische Bahn von Arosa bis Lüen und zurück kostenlos benutzen.

Zum Angebot

Arosa entdecken

In der Eventdestination Arosa ist im Winter und im Sommer viel los! Zahlreiche Events am Berg, im Dorf oder am See begeistern ihr Publikum.