Swiss Epic

19. bis 21. August 2020 in Arosa

1 Region, 3 Destinationen, 5 Etappen, 320 Kilometer, 220 Zweier-Teams und 12'250 Höhenmeter. Das Swiss Epic steht für ein anspruchsvolles, mehrtägiges Etappenrennen, umgeben von den atemberaubenden, schneebedeckten Alpen. Die jährlich wechselnden Strecken fordern Ausdauer, Durchhaltevermögen sowie Geschick. In Zweierteams, egal ob Profi oder passionierter Freizeit-Mountainbiker, haben die Teilnehmer die Möglichkeit, das Biken in seiner ursprünglichsten Form zu erleben und dabei die schier unendlichen, magischen Singletrails in Laax, Arosa und Davos zu entdecken – Übernachtungen inklusive. Ein unvergessliches Mountainbike-Erlebnis mitten in den Schweizer Alpen!

Das mehrtägige Mountainbike Etappenrennen gehört zur weltweiten Epic Series. Für Arosa sind gleich drei Teams am Start: Christoph Sauser und Silvio Bundi, die beiden ehemaligen Mountainbike-Profis und Gewinner des Cape Epic im Jahr 2006, die Brüder Thomas und Volker Martins vom Chaos-Theater Oropax sowie die Einheimischen Markus Thommen und Daniel Wohlgensinger.

Programm 2020

Etappen 2020
1: Dienstag, 18. August 2020 Laax - Laax
2: Mittwoch, 19. August 2020 Laax - Arosa
3: Donnerstag, 20. August 2020 Arosa - Arosa
4: Freitag, 21. August 2020 Arosa - Davos
5: Samstag, 22. August 2020 Davos - Davos

news & informationen

Etappenort Arosa
In Arosa gastiert das Rennen von Mittwochvormittag bis Freitagmittag, 19. bis 21. August 2020. 

Einschränkungen im Gebiet
Im Wander- und Bikegebiet von Arosa kommt es am Mittwoch, Donnerstag und Freitag zu Streckenumleitungen und Einschränkungen. An den relevanten Stellen werden Wegnutzer frühzeitig auf das Rennen hingewiesen, inkl. Zeitangaben der Marschtabelle. Die Informationen befinden sich bereits beim Einstieg in die Wanderwege und Forststrassen sowie an den Bergbahnstationen. An den wichtigsten Knotenpunkten stehen zudem zahlreiche Streckenposten und Helfer für eine optimale Koordination zwischen Rennfahrern und Gästen.

Hinweise für Zuschauer
Der Start- / Zielbereich ist für die Fahrer und Fahrerinnen, das OK sowie die Helfer reserviert. Zuschauer haben beschränkten Zutritt in einem Bereich rund um die Ziellinie – der Aufgang befindet sich beim Haus Jelen. Eine entsprechende Zone ist gekennzeichnet und es herrscht Maskenpflicht. Zudem können Zuschauer unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern und mit Maske an der Strecke zuschauen. Die besten Lokalitäten befinden sich an folgenden Stellen:

Mittwoch: Ochsenalp ab 11.00 Uhr / erste Zieleinkunft Profis ab 11.15 Uhr / Besenwagen 18.30 Uhr
Donnerstag: 9.00 - 10.00 Uhr Start am Obersee / Profis ab 9.15 Uhr LAW-Mittelstation / 9.30 Uhr Hörnli Berg / 10.30 Uhr Ochsenalp / 11.00 Uhr Arosa Bärenland / 11.10 Uhr Ziel am Obersee / Besenwagen 16.45 Uhr
Freitag: 8.00 - 9.00 Uhr Start am Obersee / Profis ab 8.20 Uhr LAW-Mittelstation / 9.15 Uhr Stausee

Verkehrsbeschränkung Tomelistrasse: Donnerstag, 20. August
Vom Mittwoch bis Freitag werden die Rennfahrer/innen auf verschiedenen Strassen und Wanderwegen in Arosa unterwegs sein. Mit Rücksicht auf das Mountainbike Rennen muss am Donnerstag, 20. August 2020 die Tomelistrasse zwischen dem Waldhotel Arosa und dem Haus Furkablick (Alpinmedic) von 10.30 bis ca. 16.30 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Fussgänger können das Strassenstück passieren. Wir bitten alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht und die Anweisungen der Streckenfunktionäre zu befolgen. Danke für Ihr Verständnis.

Resultate 2020
Die Live-Resultate finden Sie auf der Swiss Epic Website.

Resultate

Fotos 2020

Hier eine Auswahl der schönsten Fotos vom aktuellen Rennen.
Weitere Bilder finden Sie auf der Webseite von Swiss Epic. 

Etappe 2: Laax - Arosa

Copyright der Bilder: Markus Holler, Michael Chiaretta, Francesco Narcisi

Etappe 3: Arosa - Arosa

Copyright der Bilder: Marius Holler, Michael Chiaretta, Francesco Narcisi, Nils Ohlendorf

Fahrer Wettbewerb

Kennt ihr Thomas und Volker vom Chaos-Theater Oropax? Die Brüder vom Comedy Duo nehmen am Swiss Epic 2020 teil. Schätze die Zeitdifferenz von der Etappenzeit vom Donnerstag, 20. August von Oropax und von eurem Team und gewinne einen tollen Arosa Preis. Das Team, welches die kleinste Zeitdifferenz schätz, gewinnt!

Jetzt mitmachen!

Ansprechpersonen zum Swiss Epic in Arosa

AT Patrick Kiener | © Nina Mattli
Patrick Kiener
Eventmanager & Teamleiter Digitalisierung
T +41 81 378 70 29
patrick.kiener@arosa.swiss
AT Nicole Hemmi | © Nina Mattli
Nicole Hemmi
Teamleiterin Marketing, Kommunikation & Produkte
Bike & Hike
T +41 81 378 70 32
nicole.hemmi@arosa.swiss

Unsere Bike-Angebote für Sie:

  • ab
    CHF 60.00
    Angebot
    Lenzerheide Bergbahnen AG

    Rothorn Sunrise

    Früh bevor der Tag anbricht, fahren Sie auf 2‘865 m ü .M hoch auf das Parpaner Rothorn.

  • ab
    CHF 195.00
    Angebot
    Arosa Bergbahnen AG

    Millionen-Sterne-Hotel

    Besuchen Sie das Millionen Sterne Hotel und übernachten Sie unter freiem Sternenhimmel. Wandern Sie auf 2 653 m ü.M. Richtung Weisshorngipfel und geniessen Sie einzigartige Facetten von Bergstimmungen. Geniessen Sie formidable Gastronomie vom 360° Panoramarestaurant Weisshorngipfel und erfahren Sie mehr über die Region von unserer ortskundigen Begleitung.

Arosa entdecken

In der Eventdestination Arosa ist im Winter und im Sommer viel los! Zahlreiche Events am Berg, im Dorf oder am See begeistern ihr Publikum.