Kalender
****

Gigathlon

Arosa - Davos vom 29. Juni bis 1. Juli 2018

Gigathlon ist eine Mischung aus Sportveranstaltung, Abenteuerreise, Teamerlebnis und persönlicher Grenzerfahrung. Alleine, im Zweier- oder im Fünferteam absolvieren die Gigathleten verschiedene Sport-Disziplinen. Sie überwinden Berge, Schluchten, Seen und Weiten und trotzen dabei Wind und Wetter. Es stehen nicht die Zeiten und Ränge im Mittelpunkt, sondern das Abenteuer, die gemeinsamen Erlebnisse, die spektakulären Geschichten.
Gigathlon | © Nina Mattli

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt an - der bergigen Landschaft wird mit der neuen Disziplin Alpine Trailrun Respekt erwiesen. Ausserdem findet am Freitag für die Kategorien Single und Couple ein Prolog mit einem sogenannten SwimRun statt.

Jetzt anmelden
Gigathlon | © Nina Mattli

Unterkunft

Für den Gigathlon Switzerland 2018 bietet Arosa passende Unterkünfte, von der Jugendherberge bis zum 5* Hotel. Wähle dein Angebot und gib bei der Buchung (via Hotelwebseite) den entsprechenden Buchungscode
(Arosa: GIGATHLON2018 / Davos: GIGA2018) an.

Selbstverständlich kann auch im Gigathlon-Zeltcamp in der Nähe des Zielgeländes übernachtet werden. Im Camp dürfen nur Gigathlon-Zelte der Jahre 2009 bis 2017 verwendet werden. Es sind keine anderen Zelte zugelassen. Am Gigathlon Switzerland 2018 werden Camper-Parkplätze angeboten.

Zur Unterkunftsliste

Programm

Höhenflüge in Arosa und Davos - der Zentralort mit dem Camp befindet sich in Arosa. Der Gigathlon Switzerland 2018 startet für die Kategorien Single und Couple am Freitag, 29. Juni in Arosa mit dem SwimRun-Prolog. Am Samstag geht es mit dem Alpine Trailrun von Arosa hinüber nach Davos. Hier finden das Schwimmen, das Laufen, sowie der Start und die Zielankunft mit dem Velo statt. Ins Tagesziel geht es mit dem Bike von Davos zurück nach Arosa. Am Sonntag wird in Arosa mit dem Velo gestartet und das Schanfigg runter und rauf gekurvt, alle Wechselzonen und das Ziel befinden sich in Arosa, geschwommen wird in Arosas idyllischen Seen. Mit Alpine Trailrun, Bike und Laufen werden Arosa sowie die sportlichen und touristischen Highlights der Region erkundet.

Freitag 29. Juni

13:00 - 21:00 Uhr Check-in und Anreise Unterkunft oder Hotel
Ab 18:30 Uhr Prolog SwimRun
Im Anschluss Opening

 

Samstag 30. Juni

05:00 - 06:30 Uhr Massenstart
06:00 - 06:30 Uhr Verregneter Massenstart für ToF
06:40 - 10:15 Uhr Wechselzone Davos, Hohenweg
07:00 - 20:15 Uhr Wechselzone Davos, Strandbad
Ab 13:15 Uhr Zielankunft Arosa, Sport-und Kongresszentrum

 

Sonntag 1. Juli

05:45 - 08:30 Uhr Start zur neutralisierten Velostrecke
07:45 - 20:15 Uhr Wechselzone Arosa, Untersee
12:30 - 22:30 Uhr Zielankunft Arosa, Sport-und Kongresszentrum

 

Montag 2. Juli

Bis 12:00 Uhr Check out in der jeweiligen Unterkunft

 

Ihre Ansprechpersonen für den Gigathlon

AT Roland Schuler  | © Nina Mattli
Roland Schuler
Stv. Direktor / Leiter Kongresse & Events
Sport- und Kongresszentrum
T +41 81 378 70 27
roland.schuler@arosa.swiss
AT Patrick Kiener | © Nina Mattli
Patrick Kiener
Eventmanager
Sport- und Kongresszentrum
T +41 81 378 70 29
patrick.kiener@arosa.swiss
  • Wetter in Arosa
    Am Berg
    wetter.Icon.2
    5°C
    Im Tal
    wetter.Icon.3
    12°C
  • Betriebszeiten Sommer

    Weisshornbahn Arosa
    15. Juni bis 21. Oktober 2018

    Hörnli-Express Arosa
    30. Juni bis 21. Oktober 2018

    Urdenbahn Arosa-Lenzerheide
    Täglich 07. Juli bis 19. August 2018
    25. August bis 07. Oktober 2018
    (Wochenendbetrieb)

  • Panoramakarte

Arosa entdecken

In Arosa ist im Winter und im Sommer viel los! Sei es auf dem Berg, im Dorf oder auf dem See, all die verschiedenen Ereignisse begeistern ihr Publikum. Blättern Sie sich durch die zahlreichen Angebote und Themen. Finden Sie Ihre persönlichen Favoriten.