Skiticket buchen
****

Kids Race Camp Arosa Lenzerheide

Mit Stefan Rogentin und Gilles Roulin

20. bis 22. März 2020

 Während zwei Tagen schleifen Kinder im Alter von 8 – 14 Jahren an ihrer Technik zum Skirennfahrer.
Dabei lernen sie von den Profis höchstpersönlich und erhalten Tipps direkt von der Piste. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und ein abschliessendes Plauschrennen runden das Camp mit Stefan Rogentin und Gilles Roulin ab.

Programm Kids Race Camp

20. bis 22. März 2020

Tag  Zeit Programmpunkt
Freitag, 20.03.20 18.30 Uhr Ankunft & Begrüssung bei der Jugendherberge Valbella
  19.00 Uhr Gemeinsames Abendessen mit Meet & Greet mit Gilles und Stefan
  22.00 Uhr Nachtruhe
Samstag, 21.03.20 08.00 Uhr Gemeinsames Frühstück
  08.45 - 11.30 Uhr Training 1: Freies Fahren im Schneesportgebiet Arosa Lenzerheide, Gruppeneinteilung in Intermediate und Advance
  11.30 - 12.30 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Bergrestaurant Scharmoin
  12.30 - 16.00 Uhr Training 2: Freies Fahren im Schneesportgebiet Arosa Lenzerheide, Gruppeneintreilung in Intermediate und Advance
  16.00 - 18.30 Uhr Pause
  18.30 - 19.30 Uhr Abendessen
  19.30 - 21.30 Uhr Abendprogramm (Spiel-/Kinoabend)
  22.00 Uhr Nachtruhe
Sonntag, 22.03.20 08.00 Uhr Gemeinsames Frühstück
  08.45 - 11.30 Uhr Training auf der Rennstrecke
  11.30 - 12.30 Uhr Mittagessen in Bergrestaurant Avant Clavo
  12.30 - 15.00 Uhr Plausch-Rennen auf der Skirennpiste Pedra Grossa mit Zeitmessung (2 Läufe)
  15.30 Uhr Rangverkündigung bei der Jugendherberge Valbella
  16.00 Uhr Verabschiedung bei der Jugendherberge Valbella

 

Programm Plausch-Skirennen

Sonntag, 22. März 2020

Zeit Programmpunkt
09.00 - 11.30 Uhr Offenes Training Skirennpiste Pedra Grossa
11.30 - 12.30 Uhr Mittagessen Avant Clavo
12.30 - 13.00 Uhr Streckenbesichtigung Pedra Grossa
13.00 - 13.15 Uhr Kurze Pause, Besammlung am Start
13.15 - 13.30 Uhr 1. Lauf Intermediate
13.30 - 13.45 Uhr 1. Lauf Advance
13.45 - 14.00 Uhr Kurze Pause, Besammlung am Start
14.00 - 14.15 Uhr 2. Lauf Intermediate
14.15 - 14.30 Uhr 2. Lauf Advance
14.30 - 15.30 Uhr Gemeinsame Rückkehr zur Jugendherberge Valbella, kurze Pause
15.30 - 16.00 Uhr Rangverkündigung bei der Jugendherberge Valbella und anschliessend Verabschiedung

 

Wichtige Informationen

Kinder (w/m) im Alter von 8 bis 14 Jahren. 

Das Camp wird in zwei Niveaus eingeteilt. Teilnehmer beherrschen die Grundlagen von Skifahren und bringen erste Erfahrungen im Skirennsport mit. Es werden die folgenden zwei Trainingsgruppen geformt:

  • Intermediate: Die Teilnehmer fahren rot markierte Pisten in Parallelschwüngen und haben schon mal an ersten Plauschrennen teilgenommen.
  • Advandce: Die Teilnehmer fahren in den Toren und mögen Geschwindigkeit; sie betreiben bereits aktiv Skirennsport.
  • Mit Übernachtung und Skiticket: CHF 349.00
  • Ohne Übernachtung, mit Skiticket: CHF 198.00
  • Ohne Übernachtung, ohne Skiticket: CHF 149.00

> Jetzt anmelden

Hinweis: Im Preis inbegriffen ist das professionelle Coaching am Samstag und Sonntag, die Mittagessen, Zwischenverpflegung und ein Gift Bag. 

Jugendherberge Valbella (> mehr Informationen)

Ski Ausrüstung:

  • Ski (GS)
  • Helm (obligatorisch)
  • Stöcke
  • Handschuhe
  • Skibrille
  • Protektoren (optional)
  • Skibekleidung

Weitere Ausrüstung:

  • Sonnenbrille und Sonnencrème
  • Gegebenenfalls Mobiltelefon
  • Portemonnaie mit Bargeld, Notfallnummer und Personalausweis
  • Thermounterwäsche
  • Warme Kleider
  • Sportkleider
  • Hausschuhe
  • Frotteetücher
  • Necessaire mit Hygieneartikel
  • Medikamente
  • Gegebenenfalls Spiele

Warum unsere Ambassadoren das Kids Race Camp Arosa Lenzer-heide veranstalten?

Gilles Roulin

«Die vielseitigen und grossartigen Erfahrungen, die ich auf den Skipisten der Lenzerheide sammeln durfte, haben es mir ermöglicht - meinen Traum Skirennfahrer zu werden - zu verfolgen und letztendlich zu realisieren.
Diese Freude und Begeisterung am Skifahren auf den besten Pisten der Welt mit einer neuen Generation Rennfahrern zu teilen und eine tolle Zeit mit den Kids zu verbringen, ist meine grösste Motivation.»

Mehr über Gilles

Stefan Rogentin

«Mit dem Kids Race Camp möchten wir in erster Linie die Freude und die Begeisterung am Alpinen Skisport fördern.
Ziel ist es, die Cracks von Morgen zu unterstützen, ihnen nützliche Tipps & Tricks zu vermitteln, um sie zu Spitzenleistungen zu motivieren.»

Mehr zu Stefan

Das könnte Sie auch interessieren: