up to date bleiben
****
1. November 2018

Auf Vordermann mit Sven Johansen

Die Ferienregion Lenzerheide bewirbt die Eröffnung der Langlauf- und Biathlonsaison mit dem fiktiven norwegischen Nordic-Ski-Experten Sven Johansen. Seit dem 1. November 2018 können Langläuferinnen und Langläufer ihre Kondition und Technik auf der Novemberloipe in der Biathlon Arena Lenzerheide wieder auf Vordermann bringen. Für die entsprechende Motivation sorgt der eiskalte und disziplinierte Trainer und Berater Sven Johansen. 

In der Ferienregion Lenzerheide startete die Langlauf- und Biathlonsaison bereits am 1. November 2018. Pünktlich zur Eröffnung lancierte die Bündner Ferienregion eine neue Marketing-Kampagne. Im Fokus steht dabei der norwegische Langlauf- und Biathlon-Experte Sven Johansen. In den bewusst überspitzten und humorvollen Kurzvideos verkörpert der fiktive Charakterkopf einen disziplinierten Berater und Trainer. «Sven Johansen kennt jeden Kniff und macht jeden fit – egal ob Anfänger, Amateur oder Profi Sportler. Seine eiskalte Art und strengen Prinzipien sind Teil seines Erfolgsgeheimnisses» weiss Marc Schlüssel, Leiter Marketing/Kommunikation der Ferienregion Lenzerheide. 

Ziel der Kampagne ist die Kommunikation der Winterstart-Angebote in der Ferienregion Lenzerheide. So rät Sven Johansen in verschiedenen Kurzvideos beispielsweise, sich auf der Novemberloipe bei der Biathlon Arena Lenzerheide den entscheidenden Trainingsvorsprung zu holen, oder sich für Langlauf- oder Biathlon-Schnupperkurse anzumelden. Daneben fordern seine eiskalten und ehrlichen Motivationsparolen dazu auf, die Chipstüte beiseite zu legen und den gestrigen Glühwein auf der Loipe Tropfen für Tropfen herauszuschwitzen.