26. August 2019

OMM Alps Lenzerheide steht vor der Tür

Der OMM ist eine individuelle Herausforderung im 2er Team. Mit Hilfe von Karte und Kompass wählen die Teams ihre Route zum Overnight Camp und sammeln dabei Punkt für Punkt. Es gibt verschiedene Streckenlängen für jeden Lauftyp und die Distanzen betragen zwischen 20 und 80 km über die beiden Tage. Was für die beiden Tage benötigt wird, wird selber mitgenommen und übernachtet wird unter den Sternen im idyllischen Overnight Camp.

OMM ist ein Bergtraillauf, welcher seinen Ursprung vor 50 Jahren in England und Schottland hat. Seit zwei Jahren gibt es den OMM auch in den Alpen. Nach den beiden erfolgreichen Durchführungen am österreichischen Achensee und im deutschen Garmisch-Partenkirchen, kommt der OMM nun auch in die Schweizer Alpen – und zwar nach Lenzerheide. Die Schweizer Premiere vom OMM findet am 31. August - 1. September 2019 in der Ferienregion Lenzerheide statt.

Die 200 Teilnehmer starten am Samstag, 31. August in Zweierteams bei der Bergstation Rothorn, sind tagsüber auf den offiziellen Wanderwegen unterwegs und übernachten dann im Overnight Camp auf Heidbüel und sind am Sonntag, 1. September 2019 im Ziel bei der Mehrzweckhalle in Lenzerheide zu erwarten.