746 Alp Fops

Die Rundwanderung Alp Fops hält nicht nur kulinarische Besonderheiten für Sie bereit, sondern fasziniert auch mit einem schönen Panorama mit Blick auf den Heidsee. Abgerundet werden kann die Wanderung mit einer kühlen Erfrischung oder einer gemütlichen Pedalofahrt im Heidsee.

Starten Sie die Rundtour beim Postplatz Lenzerheide und laufen Sie am Sportplatz vorbei bis zum Zentrum Lai. Von dort aus führt die Kiesstrasse Penasch seura hinauf bis zum Parkplatz der Bergbahn Talstation Tgantieni. Wir nehmen aber nicht die Bergbahn sondern laufen entlang eines Wiesen- und Waldweges hinauf zur ehemaligen Maisensässsiedlung Sporz. Dort können Sie das bekannte Maiensässhotel Guarda Val bestaunen und bei Gelegenheit die Sonnenterrasse geniessen.

Weiter geht es auf dem Waldweg hinauf zu einer offenen Wiese, wo Sie mit etwas Glück in den Sommermonaten die Pferde weiden sehen. Nach einem kurzen Aufstieg gelangen Sie zum höchsten Punkt der Wanderung. Dort oben geniessen Sie die Bergidylle in der Bergbeiz Alp Fops bei einem schmackhaften Fopserbrettli und einem wärmenden Hüttentee.

Über den Höhenweg gelangen Sie anschliessend nach Spoina und von dort weiter hinab zum Heidsee. Als Abschluss dieser schönen Wanderung erkunden Sie den Eichhörnliwald und gelangen so zurück zur Postauto Haltestelle in Lenzerheide.