Lenzerheide Motor Classics 2020 sind abgesagt

Vom 5. bis 7. Juni 2020 hätte die Ferienregion Lenzerheide bereits zum 9. Mal ganz im Zeichen des Motorsports stehen sollen. Die Massnahmen des Bundes infolge der COVID-19-Pandemie machen den Lenzerheide Motor Classics nun aber einen Strich durch die Rechnung.
Ein Verschiebedatum innerhalb des Jahres 2020 gibt es nicht.
Die nächsten Lenzerheide Motor Classics finden vom 11. bis 13. Juni 2021 statt.

Alternativprogramm 2020 - Sommeranlass für Fahrerinnen und Fahrer

Das Organisationskomitee plant ein Treffen auf der Lenzerheide im August, wo für den Event 2020 gemeldete Fahrerinnen und Fahrer für ein paar gemütliche Stunden mit gemeinsamer Ausfahrt zusammenkommen. Genauere Infos werden auf der Webseite www.lenzerheidemotorclassics.ch publiziert.

Bleiben Sie über die Lenzerheide Motor Classics informiert und melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an.
Newsletter abonnieren

Oldtimer Hochgenuss in der Bündner Bergwelt

Geniessen Sie Demonstrationsfahrten von klassischen Rennfahrzeugen in der Bündner Bergwelt. Im Gegensatz zu Bergrennen sind die Fahrzeuge gemeinsam in Rennfeldern auf einem Rundkurs unterwegs. Gestartet wird ausgangs Lenzerheide auf der Kantonsstrasse in Richtung Talstation Rothornbahn. Von dort geht es über Dieschen sot wieder nach Lenzerheide Dorf.
•    Start: Auf der Voa principala
•    Ziel: Nach dem Sportzentrum Dieschen auf der Dieschen sot
Auf der Strecke zwischen Ziel und Startlinie wird das Fahrerfeld neutralisiert und wieder neu gestartet. Die Streckenlänge beträgt 2‘450 m.

Fahrzeuge

Fahrzeuge mit Geschichte

Bei den Demonstrationsläufen geht es nicht um Geschwindigkeit. Vielmehr steht das Erlebnis und die Präsentation der historischen Fahrzeuge auf dem Kurs unterwegs im Vordergrund.
Die Fahrzeuge kommen aus folgenden Kategorien:
•    Oldtimer und historische Fahrzeuge, Rennfahrzeuge bis 1990
•    Monoposto, Spezialwagen
•    Rennmotorräder, Renndreiräder und Gespanne bis 1976
•    Raritäten bis Baujahr 1993

Historische Rennfahrzeuge in acht Rennfeldern

Vom «Kampf der Zwerge» in Rennfeld 1 über Vorkriegsrennwagen in Feld 3 bis zur originalen F1 Bolide aus den 80er Jahren in Feld 8 wird am Lenzerheide Motor Classics alles präsentiert. Unter den Fahrzeugen sind 160 Autos aus 100 Jahren Automobilgeschichte. 

Rennmotorräder, Threewheeler und Gespanne

Abgerundet wird das Starterfeld durch circa 50 historische Rennmotorräder und Gespanne, die knatternd im Pulk ihre Runden auf dem Kurs drehen werden.  Ein besonderes Augenmerk gilt dabei der Fahrkunst der Piloten.

Die Dorfgruppe - historische Fahrzeuge aus der Region

Mit circa 50 Fahrzeugen zeigen die Bewohnerinnen und Bewohner der Ferienregion Lenzerheide, dass sie auch leidenschaftliche Oldtimer Fans sind und so manche Kostbarkeit in den Garagen stehen haben.

Sara Bosshard
Eventmanagerin
T +41 81 385 57 16
sara.bosshard@lenzerheide.com