Anmelden
****

Dirt Royale

21. - 23. Juni 2019

Das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen eines neuen Bike Events in Lenzerheide. Das Dirt Royale besticht durch ein neues, einzigartiges Rennformat und findet vom 21. - 23. Juni 2019 statt. Bei unterschiedlichen Bike Disziplinen wird der kompletteste Biker gesucht und gekrönt. Verschiedene Wettkampfdisziplinen wie zum Beispiel Dual Slalom Rennen, OL und Trophy Race, Bikepark Challenges oder verschiedene Spezialwertungen sorgen für Abwechslung und Spass. Der Event kann im Team oder als Einzelfahrer bestritten werden, auch ist es möglich die einzelnen Disziplinen separat zu fahren.

Was wäre ein perfektes Bike Wochenende ohne Partys und Konzerte? – Haben wir uns auch gedacht und darum packen wir zum Rennwochenende noch Bühne und Bar dazu. 

Save the Date: 21. - 23. Juni 2019

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Rennen und Anmeldung

Sämtliche Rennen werden individuell gefahren. Fahrer können jedoch Zweier- und Dreier-Teams bilden. Im Dreier-Team gibt es ein Streichresultat pro Team. Gewertet werden Frauen und Männer, sowie mixed Teams. 
Für sämtliche Disziplinen werden Punkte anhand der Platzierung vergeben. Der Fahrer, welcher am wenigsten Punkte hat, gewinnt das Dirt Royale. Der schnellste Mann erhält den geschichtsträchtigen Titel «KING of Dirt Royale» und die schnellste Frau «QUEEN of Dirt Royale».
Preisgelder (Männer / Frauen / Teams):
1. Platz: CHF 600.00
2. Platz: CHF 450.00
3. Platz: CHF 250.00

Jetzt anmelden

Freitag: Dual Slalom

Am Dual Slalom wird im klassischen «Eins gegen Eins» Format gegen einen direkten Kontrahenten gefahren. Die Startreihenfolge wird anhand eines Qualifikation Runs festgelegt. Ausscheidungsverfahren ab dem 1/16 Final.

Samstag: OL & Trophy Race

Innerhalb eines Zeitfensters von sechs Stunden gilt es, möglichst viele Posten zu finden. Eine Karte wird den Teilnehmern vor dem Rennen abgegeben.
Gestartet wird die Runde per Massenstart. Für die Platzierung zählt die Gesamtzeit vom Start bis ins Ziel. Nicht gefundene Posten/Trails haben Strafpunkte zur Folge. Strafpunkte werden auch vergeben, wenn ein Fahrer zu spät ins Ziel kommt.
Auf der Strecke sind verschiedene Trophys und Gutscheine versteckt welche die Fahrer einsammeln können. Die Verstecke sind auf der Karte markiert.

Samstag: Abstigerlis

Im klassischen Abstigerlis kämpfen die Biker in einer kleinen Manege direkt gegeneinander. Das Ziel ist den oder die Gegner vom Bike zu drängen, gleichzeitig die Balance zu halten und keinen Fuss abzusetzen.
Dies ist eine Spezialwertung und zählt nicht zur Gesamtwertung dazu.

Sonntag: Dirt Royale Games sponsored by ION

An den Royale Games wird in verschiedenen Disziplinen im Bikepark um Punkte gekämpft:

Beat the local: Viele haben’s versucht, wenige haben’s geschafft: Unser Lenzerheide Bikepark Team zu schlagen! Ein Fahrer des Teams legt eine Zeit vor, jetzt liegt es an den Teilnehmern, diese zu schlagen. Verschiedene Sektionen auf der PRIMEline werden gestoppt und zusammengezählt. Für die Wertung zählt die Gesamtzeit der Sektionen. Die Gewinner der einzelnen Abschnitte erhalten Sonderpreise.

Foxhunt: Fuchsjagd in Lenzerheide. Während die Füchse (Teilnehmer) nervös auf den Startschuss warten, bereitet sich der Jäger (schneller Fahrer) ein paar Meter hinter dem Massenstartfeld auf die bevorstehende Jagd vor. Die Füchse starten im Rudel und werden vom Jäger die FLOWline runtergejagt. Alle Fahrer welche vor dem Jäger ins Ziel kommen werden als Sieger gewertet.

Chainless Race: Wer bremst, verliert. Klassisches Rennen mit Individualstart. Wellen, Anlieger und Flow gilt es zu nutzen um möglichst viel Schwung beizubehalten. Denn Fahr- und Bremsfehler mit ein paar Pedalumdrehungen wettmachen funktioniert bei diesem Rennen nicht.

STRAIGHTline Challenge: Hier gewinnt nicht der schnellste Fahrer, es gewinnt, wer sich selbst am besten einschätzen kann. Ein Local gibt die Zeit vor, die Teilnehmer müssen zu dieser Vorlage ihre Zeit (schneller oder langsamer) schätzen. Für die Wertung zählt die Differenz zwischen Schätzung und der gefahrenen Zeit.

Anmeldung

Anmeldegebühren

  • 3 Tage Dirt Royale: CHF 179.00
  • 3 Tage Dirt Royale mit Saisonkarte oder Gravity Card: CHF 129.00
  • Dual Slalom: CHF 39.00
  • OL und Trophy Race: CHF 79.00 (mit Saisonkarte oder Gravity Card CHF 59.00)
  • Dirt Royale Games sponsored by ION: CHF 79.00 (mit Saisonkarte oder Gravity Card CHF 59.00)

Nachmeldegebühr

  • 3 Tage, OL & Trophy Race, Dirt Royale Games, sofern Plätze vorhanden: CHF 20.00
  • Dual Slalom: CHF 10.00

Zeitplan

13.00 - 17.00 Uhr: Raceoffice geöffnet, Startnummernausgabe Wochenende
13.00 - 15.00 Uhr: Startnummernausgabe Dual Slalom
15.30 - 17.00 Uhr: Qualifikation Dual Slalom
18.00 - 19.00 Uhr: Finalläufe (1/16 oder 1/8 Finals bis 1/1 Final)
20.30 - 21.00 Uhr: Rangverkündigung

07.30 - 18.00 Uhr: Raceoffice geöffnet, Startnummernausgabe Wochenende, OL und Trophy Race
09.00 - 09.30 Uhr: Riders Briefing und Kartenausgabe
09.30 - 10.00 Uhr: Teambesprechung, Kartenanalyse
            10.00 Uhr: Start OL und Trophy Race
            16.00 Uhr: Ziel OL und Trophy Race
18.00 - 19.30 Uhr: Raceoffice geöffnet, Anmeldung Abstigerlis (zählt nicht zur Gesamtwertung)
19.00 - 19.30 Uhr: Rangverkündigung OL und Trophy Race
20.30 - 21.30 Uhr: Abstigerlis
22.00 - 22.30 Uhr: Rangverkündigung Abstigerlis
 

07.30 - 12.00 Uhr: Raceoffice geöffnet, Startnummernausgabe Dirt Royale Games sponsered by ION
08.45 - 09.15 Uhr: Riders Briefing
09.30 - 10.30 Uhr: Foxhunt
10.00 - 15.00 Uhr: Beat the Local
10.00 - 15.00 Uhr: Chainless
10.30 - 11.30 Uhr: Training STRAIGHTline Challenge
10.30 - 15.00 Uhr: STRAIGHTline Challenge
15.30 - 16.00 Uhr: Rangverkündigungen Dirt Royale Games sponsored by ION und Krönung King/Queen of Dirt Royale
 

Side Events

Nebst den Rennen trumpft das Dirt Royale auch mit diversen Happenings auf dem Eventgelände auf, so dass auch Personen welche nicht an den Rennen teilnehmen ein erlebnisreiches Wochenende geniessen können. Kinder kommen dank Kinderprogramm ebenfalls nicht zu kurz. 

Premiere Return to Earth
Die legendäre Filmproduktionsstätte Anthill Films haut auch 2019 ihr aktuelles Edit raus. Lenzerheide ist ein Teil dieses Films und wir freuen uns auf die Filmpremiere am Freitag, 21. Juni 2019!

Flow(h)markt
Haben auch Sie gebrauchte Biketeile welche Sie nicht mehr brauchen? Verkaufen Sie diese an Ihrem eigenen Stand am Occasionsverkaufsplatz «Flow(h)markt». Haben Sie nur wenige Artikel? Gerne übernehmen wir den Verkauf gegen eine Gebühr: Standgebühren CHF 20.00, Verkaufsgebühren CHF 20.00.

Jetzt für Flow(h)markt anmelden
Bike-Mech Workshop

An diesem Workshop, durchgeführt vom Activ Sport Baselgia lernen Sie Tipps zum Bike und auch Kleinreparaturen selbst durchzuführen. Die Workshops werden am Samstag und Sonntag durchgeführt.

E-Bike Trail Tour
Am Dirt Royale wird nich nur gegen Gegner oder die Zeit gefahren. Die Epic-Bike Schule bietet für E-Bike Interessierte geführte Touren in der Region an.
 
Zielwurf
Hier ist mal keine Geschwindigkeit und Zeitmessung gefragt, sondern Zielgenauigkeit und ein sicheres Händchen. Werfen Sie einen Bikereifen und ergattern Sie sich mit der höchsten Punktzahl den Tagessieg.
 
Kids
Für Abwechslung nebst dem Bike Spass bietet die Privà Alpine Lodge im hauseigenen Kinderclub eine Kinderbereuung an:​​​​​​ 
Halber Tag ohne Mittagessen: Kosten CHF 20.00
Ganzer Tag mit Mittagessen: Kosten CHF 35.00

Die Bikeschule Lenzerheide bietet am Dirt Royale Wochenende speziell für die Kids ihre «Kids Bike League» an.
 
Für Kinder welche keine Lust auf zwei Räder haben, sich aber dennoch austoben wollen: - In der Hüpfburg ist genug Platz dafür.

Unsere Hotelpartner

Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Unterkunft? Als Biker und Teilnehmer des Dirt Royale heissen Sie unsere Hoteliers herzlich willkommen. 

Jetzt Unterkunft suchen

Helfer gesucht

Kein Event funktioniert ohne tatkräftige Unterstützung durch Helfer. Auch für diesen Event suchen wir fleissige Hände.
Wenn auch Sie einen wichtigen Beitrag zu einem spektakulären Bike-Event leisten möchten, melden Sie sich als Helfer an.

Jetzt Helfer werden
Marina Morgenthaler
Head Office
Lenzerheide Marketing und Support AG
Voa Principala 80
7078 Lenzerheide

Sponsoren

Partner

Region Arosa Lenzerheide