Cross Country Worldcup Track

Die Strecke hat Geschichte geschrieben. Die Worldcup Profis haben auf dieser Strecke schon literweise Schweiss und Tränen vergossen und gemäss Nino Schurter war sein WM Rennen 2018 vor dem grandiosen Publikum das Highlight seiner Karriere.

Nun ist die Strecke permantent und für jedermann eingetragen. 

-Schaffen Sie es die Zeit von Nino zu unterbieten?

Dies ist eine typische Cross Country Strecke. Die knackigen Anstiege lassen den Puls nach oben schnellen, die technischen Abfahrten lassen kaum zur Ruhe kommen. Die mehrheitlich natürliche Strecke mit Wurzelfeldern und Waldboden trifft den Geschmack jedes Bikers. Die typischen Worldcup Highligs wie die Lenzerheide Cliff, und der Dual Slalom sind natürlich Bestandteil der Strecke. 

 

Die typische Rennstrecke ist jedoch auch von Kindern gut befahrbar. Die Südschlaufe im Wald kreuzt immer wieder die Hauptverbindung zwischen dem Dorf und den Talstation Rothorn. Somit können einzelne Abschnitte befahren werden, ohne direkt den gesamten Loop in Angriff nehmen zu müssen.