Offizielle Partner

der Lenzerheide Marketing und Support AG

Mit dem Ziel einer langfristig erfolgreichen Zusammenarbeit, der gegenseitigen Inspiration und Bereicherung und der Stärkung der Ferienregion Lenzerheide unterhält die Lenzerheide Marketing und Support AG mit folgenden Unternehmungen Partnerschaften. 

EV Zug

EV Zug - «Passion for Success»
Als einer der führenden Eishockeyvereine der Schweiz setzt sich der EV Zug mit Ehrgeiz, Identifikation und Leidenschaft für das Erreichen seiner ambitiösen Ziele ein und bildet eine einzigartige, unverwechselbare und starke Marke.

Mehr zum EV Zug

Graubünden Ferien

Graubünden Ferien ist die touristische Marketingorganisation des Kanton Graubünden. Im Auftrag seiner Mitglieder und der Regierung engagiert sich Graubünden Ferien für eine nachhaltige Tourismuswirtschaft. Das Entwickeln destinationsübergreifender und innovativer Produkte, das Erkennen der Trends von morgen sowie eine innovativen Kommunikation gehören ebenso zu ihrem Kompetenzbereich wie das Beraten und Unterstützen seiner Partner mit konkreten Dienstleistungen.

Mehr zu Graubünden Ferien

Schweiz Tourismus

Seit über 100 Jahren pflegt die Marketingorganisation Schweiz Tourismus ST mit dem Slogan «Schweiz. ganz natürlich.» die touristische Marke Schweiz.
Dazu gehören in erster Linie die Schönheit der Natur, aber auch die hohe Lebens- und Umweltqualität, eine geradezu perfekt organisierte Infrastruktur (ÖV, Beherbergung, touristische Attraktionen, Erschliessung) sowie die Sicherheit und Verlässlichkeit. Die Natur bildet zusammen mit der hohen Reisequalität das Gesamterlebnis Schweiz. Dazu entwickelt ST Marketingprogramme und bürgt mit ihren Partnern für eine kreative Umsetzung sämtlicher Werbe- und Verkaufsmassnahmen.

Mehr zu Schweiz Tourismus
© Jordan Haggard

SCOTT SRAM Team

Gemeinsam mit dem Verein Bike Weltcup Lenzerheide und dem Valbella Resort ist die Bikeregion Lenzerheide offizieller Partner des hochkarätigen SCOTT-SRAM MTB Racing Team.

Neben den beiden amtierenden Weltmeistern Nino Schurter und Kate Courtney komplettieren Europameister Lars Forster und Nachwuchstalent Andri Frischknecht das äusserst erfolgreiche Cross Country Team.
 

Mehr zum Scott SRAM Team

Volvo Car Switzerland AG

Im Rahmen seines Unternehmenszwecks will Volvo Cars seinen Kunden die Freiheit bieten, sich auf eine persönliche, nachhaltige und sichere Art und Weise zu bewegen. Deshalb steht, bei der Gestaltung der Mobilität von morgen, der Menschen im Mittelpunkt.

Seit fast einem Jahrhundert entwickelt Volvo Technologien, die das Leben leichter, besser und sicherer machen. Dabei gehört die Nachhaltigkeit zur DNA des schwedischen Premiumunternehmen.

Volvo Cars verfolgt aus diesem Grund eine klare Elektrifizierungsstrategie und will bis Mitte dieses Jahrzehnts die Hälfte seines weltweiten Absatzes auf vollelektrische Fahrzeuge umstellen. Die Elektrifizierung der Fahrzeuge ist aber nicht genug – es braucht mehr. Darum reduziert der schwedische Premiumhersteller den CO2-Fussabdruck pro Fahrzeug bis 2025 um 40% und will bis 2040 ein klimaneutrales Unternehmen sein.

Mehr zu Volvo

Das könnte Sie auch interessieren: