Wildbeobachtungen - Mit den Tieren der Berge

Preis ab
CHF 60.00
Steinböcke | © by Veit Fritz
Steinbock | © by Veit Fritz
Steinböcke | © by Veit Fritz
Steinbock | © by Veit Fritz

Hirsche, Rehe, Füchse, Steinböcke, Gämse und viele weitere wundervolle Tiere leben in der Natur von Arosa. Manchmal sieht man die Tiere schon bei der Fahrt nach Arosa. Diese Tiere respektvoll in ihrer freien Wildbahn zu beobachten ist für viele Naturfreunde ein absolutes Highlight. Reto Fritz bringt Sie zu genau diesen Bewohnern und vermittelt Ihnen reichlich Wissen.

Mindestalter für die Beobachtungen ist 12 Jahre.
Die Wildbeobachtungen finden bei Regen oder Schneefall nicht statt. Über die Durchführung wird jeweils am Mittag des Durchführungstag entschieden und informiert.

Als Ausrüstung ist gutes Schuhwerk (Wanderschuhe) zu empfehlen. Warme, wenn möglich winddichte Kleidung, evtl. eine Sitzunterlage, Feldstecher oder Fernrohr, wo vorhanden.

16:30 Uhr in der Isla, Parkplatz ARA. Um 21:00 Uhr werden wir dann spätestens wieder zurück sein. 

Diese Leistung ist nicht mehr verfügbar.

Dies könnte für Sie auch spannend sein: