Arosa Card
****

Öffentlicher Verkehr

Busfahrplan Arosa, Rhätische Bahn Lüen Castiel-Arosa

Mit der Arosa Card ist die Fahrt mit dem Ortsbus im Dorf Arosa sowie mit der Rhätischen Bahn auf der Strecke zwischen Lüen-Castiel bis Arosa inkludiert. Egal, von welchem Bahnhof aus Sie starten, jede Ortschaft im Tal hat seine eigenen Besonderheiten und bietet die ideale Abwechslung zum aktiven Programm in Arosa.
Bus Bahnhof | © Nina Mattli

Busfahrplan Ortsbus Arosa

Während des ganzen Jahres fahren Sie kostenlos auf den Routen Hörnli Express - Prätschli und Hörnli Express - Untersee.

Den aktuellen Busfahrplan der beiden Linien zur Sommer- und Herbstsaison 2019 finden Sie untenstehend zum Download.

Busfahrplan Arosa 2019/20
RHB  | © Nina Mattli

Rhätische Bahn Lüen-Castiel bis Arosa

Geniessen Sie mit der Arosa Card freie Fahrt auf der Strecke zwischen Lüen-Castiel und Arosa und erkunden Sie so das wildromantische Tal. Ideal also, um an einem Tag einen Ausflug zu einer unserer Talgemeinden zu unternehmen.

Bemerkung: Die Arosa Card kann lediglich für die Benützung der All-In Angebote während des Aufenthaltes genutzt werden. Für die An- und Abreise ist die Karte nicht gültig und darf Gästen auch nicht zugestellt werden. Die Karte ist für den Weg zur Schule / Arbeit nicht nutzbar. 

Zum Fahrplan
Schanfigg Karte | © Arosa Tourismus

Streifzüge durch das Schanfigg

Das wilde Bergtal zwischen Arosa und Chur hat seinen ursprünglichen Charakter und die kulturellen Besonderheiten bis heute bewahrt. Mit der Arosa Card können Sie eine kostenlose Zugfahrt auf einer der schönsten Bahnstrecken Europas erleben! Über imposante Brücken, entlang spektakulärer Steilwände, durch die urtümliche und wilde Landschaft des Schanfigg windet sich die 1914 eröffnete Chur-Arosa-Bahn. Aussteigen lohnt sich!

Zu den Angeboten im Schanfigg