16. November 2021

Nati-Trainer Murat Yakin für die Arosa Humorschaufel nominiert

Humorschaufel.jpg | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli
daniel-koch-humorschaufel-1.jpg | © Arosa Tourismus
Humorschaufel.jpg | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli
daniel-koch-humorschaufel-1.jpg | © Arosa Tourismus

Belohnt wird er jetzt nicht nur mit Jubel, sondern auch mit der Nomination für die Arosa Humorschaufel. Verdient hat sich Yakin die Nomination definitiv. Schliesslich schaffte er, trotz stark ersatzgeschwächter Mannschaft, die direkte Qualifikation für die WM-Endrunde. Die Nomination für die Arosa Humorschaufel ist da für die Verantwortlichen des Arosa Humorfestivals naheliegend.

Traditionsgemäss findet die Übergabe der legendären Humorschaufel aus feinstem Aroser Eis jeweils zu Beginn des Festivals statt. Geehrt werden Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft oder Sport, die sich im Verlauf des Jahres unter der Nebeldecke durch ihren feinen Sinn für Humor ausgezeichnet haben.

Vom 9. bis 19. Dezember 2021 werden wieder bekannte Künstler aus der nationalen und internationalen Humor- und Kabarettszene für Unterhaltung auf 2'000 Meter über Meer sorgen. Das Programm der Jubiläumsausgabe ist veröffentlicht und ab sofort können die begehrten Hotelpackages unter humofestival.swiss gebucht werden.

Weitere Informationen können Sie auch der aktuellen Medienmitteilung entnehmen.