23. November 2022

Skigebiet Arosa Lenzerheide startet in die Wintersaison

Aktuelle News
Novemberhoch-1.tif | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli

Schneehungrige «Arosa Lenzerheide»-Fans können am Wochenende vom 26. und 27. November 2022 auf den Pisten am Hörnli in Arosa die ersten Schwünge der Wintersaison 2022/23 ziehen. Die Talabfahrt nach Arosa ist momentan noch nicht möglich. Wintersportler:innen können bequem mit der Gondelbahn Hörnli-Express nach Arosa zurückkehren.

Übersicht geöffnete Anlagen, Pisten und Bergrestaurants am kommenden Wochenende

Seite Arosa

  • Gondelbahn Hörnli-Express (8.45 – 16.00 Uhr / letzte Talfahrt 16.15 Uhr)
  • Sesselbahn Hörnli (9.00 – 16.00 Uhr)
  • Piste Nr. 2, 5, 5a, 5b
  • Hörnlihütte

Auch ohne Skis ins Skigebiet
Ein vielfältiges Bergerlebnis im Skigebiet Arosa Lenzerheide ist auch ohne Wintersport möglich. Der Aroser Hausberg Weisshorn, das 360° Panoramarestaurant Weisshorngipfel sowie das Arosa Bärenland sind für Fussgänger geöffnet.

Mit dem öffentlichen Verkehr reisen und profitieren
Für die bequeme An- und Abreise gilt bereits am kommenden Wochenende das Angebot «Ihr Skiticket ist auch ein ÖV-Ticket». Ski- und Snowboardfahrer:innen können die öffentlichen Verkehrsmittel (Rhätische Bahn) auf der Strecke Arosa – Chur in Ausübung von alpinem Wintersport mit einem gültigen Skiticket kostenlos nutzen. In Arosa verkehrt samstags und sonntags zudem ein kostenloser Ortsbus im Halbstundentakt zwischen den Haltestellen Weisshornbahn und Hörnli.

Total entspannt online buchen
Tages- und 2-Tages-Tickets online buchen und doppelt profitieren: Erstens sind die Preise für das Skigebiet Arosa Lenzerheide online immer mindestens 6 % günstiger als an den Verkaufsstellen der Bergbahnen und zweitens verlieren die Gäste keine Zeit beim Anstehen und verbringen dafür mehr Zeit auf den Pisten. Je früher die Gäste ihr Ticket buchen, umso grösser ist der Rabatt. Dies gilt nicht nur für das kommende Wochenende, sondern für die ganze Wintersaison.