Bucket List für Sparfüchse

Sie sind gerne sparsam unterwegs und möchten sich Ferien in Arosa trotzdem nicht entgehen lassen? Dann dürfen Sie sich die untenstehenden Punkte auf der Arosa Bucket List für Sparfüchse nicht entgehen lassen!
online-buchen-teaser-box-deutsch.jpg

#1: Schneesportticket online kaufen

Je früher desto besser! Das gilt auch beim Kauf des Skitickets. Wer das Ticket im Voraus online kauft, erspart sich das Warten an der Kasse und profitiert von günstigeren Preisen. Das Ticket ist online immer mindestens 6% günstiger als an der Kasse. 

Jetzt Ticket kaufen
Essen vom Restaurant Twist | © Tschuggen Hotel Group

#2: Essen retten und Geld sparen

Mit der Mobile App "Too good to go" können Sie in Arosa mithelfen, Foodwaste zu vermeiden und gleichzeitig Geld sparen. Mit der App gelangen Sie günstig zu Gerichten oder Nahrungsmitteln, die die Gastronomiebetriebe wegwerfen müssten. Jetzt Essen retten, Geld sparen und geniessen!

Too good to go
Arosa-Hotel-Dämmerung.jpg | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli

#3: Gruppenunterkünfte buchen

Am günstigsten übernachten Sie in Arosa in unseren Gruppenunterkünften. Die Zimmer sind einfach eingerichtet und bieten alles, was es für einen erholsamen Schlaf benötigt. Ein top Preisleistungsverhältnis, das Ihnen mehr Erlebnisse ausserhalb der Unterkunft ermöglicht.

Auch zahlreiche Ferienwohnungen bieten Ihnen günstige Übernachtungsmöglichkeiten. Ein selbstgemachtes Fondue in der eigenen Stube schmeckt doch am besten! 

Gruppenunterkünfte
Schlitteln_Tschuggen_30.1.2020_015.jpg | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli

#4: Schlitteln für Jedermann

Mieten Sie günstig einen Schlitten in den Sportgeschäften von Arosa und geniessen Sie die unterschiedlichen Schlittelwege. 

  • Gemütlich vom Untersee nach Litzirüti 
  • Rasant von der Tschuggenhütte nach Innerarosa 
  • Bei Dunkelheit mit dem Ortsbus zum Prätschli und hinunter ins Dorf
Schlitteln

#5: Auf Sightseeing Tour

Was in Grossstädten geht, geht auch in Arosa! Im Dorf und im Tal verstecken sich unzählige Bauten, Fotospots und Aussichtspunkte, die eine Sightseeing Tour zu einem Must Do machen. Wer findet die schönsten Spots? 

Übrigens: Eine Sightseeing Tour kann auch gut mit dem kostenlosen Ortsbus gemacht werden. 

Ab zu Instagram
Heimatmuseum-Innen.jpg | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli

#6: Heimatmuseum Arosa 

Wie sahen eigentlich genau diese Holzskier von früher aus? Im Heimatmuseum Arosa bezahlen Sie nur wenig Eintritt und entdecken spannende Schätze aus der Vergangenheit. Gegenstände aus dem Alltagsleben, Brauchtüme, Handwerk aus dem Schanfigg und vieles mehr kann hier bestaunt werden. 

Heimatmuseum
Aprés Ski Carmennahütte | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli

#7: Winterspaziergang und Après Ski

Alle Bergrestaurants von Arosa sind auch zu Fuss gut erreichbar. Schnüren Sie sich die Winterwanderschuhe, geniessen Sie die Aussicht auf dem Weg ins Schneesportgebiet und freuen Sie sich auf eine ausgelassene Après Ski Party oder einen gemütlichen Kaffischnapps bei Sonnenschein. 

Winterwanderwege
kulturhuus-winter.jpg | © https://www.ikea.com/ch/de/p/vissvass-lichterkette-40-led-innen-batteriebetrieben-silberfarben-40414102/

#8: Kulturhuus Schanfigg

Das Kulturhuus Schanfigg gilt als kultureller Treffpunkt für Einheimische und Gäste und ist ein Must Do für alle Kulturliebhaber und die, die es noch werden wollen. In dem alten, liebevoll erhaltenen Gebäude finden regelmässig Ausstellungen, Lesungen oder gar Filmabende statt. 

Kulturhuus

Weitere Arosa Bucket Lists

  • Bucket List Arosa Winter | © Arosa Tourismus
  • Bucket List Arosa Winter | © Arosa Tourismus
  • Bucket List Arosa Winter | © Arosa Tourismus
  • Bucket List Arosa Winter | © Arosa Tourismus