Covid-19: Informationen & Schutzmassnahmen

Wintersaison 2020/21 in Arosa

Liebe Arosa Gäste, liebe Zweitheimische, liebe Einheimische

Die Wintersaison 2020/2021 konnte unter Einhaltung der Schutzmassnahmen gegen Ansteckungen mit dem Coronavirus planmässig starten. Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste, Mitarbeiter und Einheimischen hat oberste Priorität. Zusätzlich zu den Vorgaben von Bund und Kanton hat Arosa Tourismus zusammen mit den Leistungsträgern ergänzende Massnahmen für Ihre Sicherheit erarbeitet:
Aktuelle Informationen

1. März 2021

Take Away bei Bergrestaurants
Im gesamten Schneesportgebiet werden weiterhin (trotz Schliessung der Terrassen) diverse Take Away Angebote angeboten. Eine Übersicht zu allen Take Away Angeboten in Arosa finden Sie hier.

Offene Geschäfte
Per sofort können Sie wieder in allen Geschäften in Arosa einkaufen. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim shoppen.

08. Februar 2021

Arosa Lenzerheide ist Teil der Betriebstestungen in Graubünden. Damit übernehmen wir Verantwortung für unsere Gäste und unsere Mitarbeitenden.

Die Arosa und Lenzerheide Bergbahnen haben sich klar für die Betriebstestungen ausgesprochen. Es ist uns wichtig, einen Beitrag zu leisten, damit unsere Gäste und Mitarbeitenden sichere und Erlebnisreiche Schneesporttage bei uns verbringen können

Während den nächsten Wochen lassen sich unsere Mitarbeitenden freiwillig, regelmässig und gezielt auf Covid-19 testen. Infizierte, symptomlose Personen können so früher isoliert werden und weitere Personen schützen.

Maskenpflicht:
Es gelten die Bestimmungen des Schutzkonzept Wintersportort Arosa.

  • Maskenpflicht in öffentlich zugänglichen Innenräumen und im öffentlichen Verkehr.
  • Maske tragen, wenn immer ein Abstand von 1,5 Metern nicht möglich ist (Bsp. Bushaltestellen).

18. Januar 2021

Verkauf Sportartikel:
Sportartikel können vorbestellt und zu den regulären Öffnungszeiten in den Geschäften abgeholt oder nach Hause geliefert werden. Es sind keine Beratungsgespräche und Anproben vor Ort möglich. Die Angebote und Öffnungszeiten der Sportgeschäfte finden Sie hier.

Vermietung Sportartikel: 
Die Vermietung von Sportartikeln ist weiterhin auch an Sonntagen möglich. Das gleiche gilt für Reperaturen und Unterhalt an den Schneesportgeräten.

Aufenthalt in Ferienwohnungen: 
In Ferienwohnungen dürfen sich maximal 5 Personen aufhalten. Ausgenommen von dieser Regel sind Personengruppen, die in einem gemeinsamen Haushalt wohnen (z.B. eine Familie mit vier Kindern).

15. Januar 2021

Per Montag, 18. Januar 2021 gelten die neuen nationalen Verordnungen des Bundes. Kantonale Ergänzungen werden laufend kommuniziert.

Restaurants und Bars sowie Sport- und Freizeitanlagen bleiben bis mindestens Monntag, 28. Februar 2021 geschlossen. Takeaway-Angebote und Lieferdienste können bis um 23.00 Uhr offen bleiben.

Einen Überblick über die Take Away Angebote finden Sie hier.

21. Dezember 2020

✅  Skifahren und Snowboarden sind weiterhin möglich.
Aktuelle Informationen zu den geltenden Kapazitätsbeschränkungen finden Sie hier.

18. Dezember 2020

Der Bundesrat hat die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus verstärkt. Restaurants und Bars sowie Sport- und Freizeitanlagen bleiben ab Dienstag, 22. Dezember 2020 bis Freitag, 22. Januar 2021 geschlossen. Für Läden gilt eine Sperrstunde ab 19.00 Uhr. Takeaway-Angebote und Lieferdienste können bis um 23.00 Uhr offen bleiben.

Läden müssen auch an Sonn- und Feiertagen geschlossen bleiben. Eine Ausnahmeregelung gilt auch für das Mietgeschäft der Sportgeschäfte. Die Verkaufsflächen bleiben hingegen sonntags ebenfalls geschlossen.

Label Arosa geprüft | © Arosa Tourismus / Nina Mattli

Arosa Lenzerheide geprüfte Betriebe

Die Ferienregion Arosa legt grossen Wert darauf, Gäste und Mitarbeitende so gut wie möglich vor Covid-19 zu schützen. Zu diesem Zweck sind in den Betrieben entsprechende Schutzkonzepte im Einsatz. Das Label «Arosa Lenzerheide geprüft» zeigt, welche Betriebe sich zum besonderen Schutz vor dem Coronavirus verpflichtet haben.

Wir wünschen Ihnen einen tollen und sicheren Aufenthalt in Arosa!

Label geprüfte Betriebe

Leitlinien für Ihren sicheren Besuch in Arosa

Schutzkonzept Wintersportort Arosa
So schützen wir uns in Arosa Lenzerheide | © Arosa Lenzerheide

Mund-Nasen-Schutz tragen

In allen Anlagen (Gondelbahnen, Pendelbahnen, Sesselbahnen, Skilifte), in allen geschlossenen Räumen der Bergbahnen sowie in allen Bergrestaurants herrscht eine Tragepflicht eines Mund-Nasen-Schutzes für Personen ab 12 Jahren.

Die Anstehbereiche sind so organisiert, dass eng zusammenstehende Personengruppen bestmöglich vermieden werden. Ebenfalls gilt die Tragpflicht eines Mund-Nasen-Schutzes bei Anstehzonen im Aussenbereich.

Bei Nichteinhalten der Tragepflicht eines Mund-Nasen-Schutzes erfolgt ein Verweis aus dem Schneesportgebiet.

So schützen wir uns in Arosa Lenzerheide | © Arosa Lenzerheide

Gründlich Hände waschen

Handhygiene ist im kommenden Winter noch wichtiger:

  • Gäste und Mitarbeitende waschen sich ihre Hände mehrmals am Tag gründlich.
  • Wir verzichten wo immer möglich auf Hände schütteln und lächeln unser Gegenüber während dem Aufenthalt auf dem Berg charmant an.
  • Weiter empfehlen wir die Benützung der grosszügig zur Verfügung gestellten Handdesinfektionsmittel.

Arosa Lenzerheide | © So schützen wir uns in Arosa Lenzerheide

Abstand halten

Mit dem neuen Coronavirus können Sie sich anstecken, wenn Sie engen und längeren Kontakt zu einer infizierten Person haben. Indem Sie den nötigen Abstand (1.5 Meter) halten, schützen Sie sich und andere vor einer Ansteckung:

  • Halten Sie beim Anstehen Abstand zu den Personen vor und hinter Ihnen
  • Schützen Sie besonders gefährdete Personen in Ihrem Umfeld durch Abstand
  • In Gastronomiebetrieben dürfen Gäste die Maske nur dann ablegen, wenn sie an einem Tisch sitzen.

So schützen wir uns in Arosa Lenzerheide | © Arosa Lenzerheide

Reinigungs- und Desinfizierungsmassnahmen wahrnehmen

Wir sorgen für die regelmässige Reinigung und Desinfektion der Toiletten, oft berührte Flächen in Gebäuden und Transportanlagen, insbesondere von Kontaktflächen wie Haltestangen, Haltegriffe und Ablageflächen.

  • Unsere Gäste und Mitarbeitende husten und niesen in ein Taschentuch oder die Armbeuge.
  • Unseren gebrauchten Mund-Nasen-Schutz entsorgen wir fachgerecht im Abfall. Den zertifizierten Stoff-Mund-Nasen-Schutz waschen wir täglich.

So schützen wir uns in Arosa Lenzerheide | © Arosa Lenzerheide

Eigenverantwortung zeigen

Bitte zeigen Sie Eigenverantwortung und schützen Sie die Gesundheit Ihrer Mitmenschen. Installieren und aktivieren Sie die Swiss Covid-APP und helfen Sie dadurch, das «contact tracing» zu optimieren.

Respektieren Sie unsere Gesundheits- und Hygiene Vorgaben und geniessen Sie Ihre Wintersporttage in Arosa Lenzerheide.

Bitte nutzen Sie für die Entsorgung von Einwegmasken die bereitgestellten Abfalleimer oder entsorgen Sie diese anderweitig fachgerecht.

So schützen wir uns in Arosa Lenzerheide | © Arosa Lenzerheide

Tickets online kaufen & bargeldlos bezahlen

Kaufen Sie Ihre Tages- oder Mehrtageskarte wenn immer möglich onlineJe früher Sie Ihr Ticket buchen, desto tiefer ist Ihr Preis!

Wenn Sie Ihr Ticket an einer unserer Verkaufsstellen erwerben, bitten wir Sie, wenn möglich immer bargeldlos zu bezahlen.

Schutzmassnahmen der Bergbahnen
kapazitaetsbegrenzung.png

Leitlinien für den sicheren Wintersportbetrieb in Arosa Lenzerheide

Detailliertes Schutzkonzept der Bergbahnen Arosa Lenzerheide

So schützen wir uns in Arosa Lenzerheide | © Arosa Lenzerheide

Bergrestaurants

Die Schliessung sämtlicher Gastronomiebetriebe wurde bis zum 28. Februar 2021 verlängert. In Arosa Lenzerheide können Sie sich weiterhin mit unseren Take Away Angeboten verpflegen:

Eine Liste über Take Away-Angebote in den Bergrestaurants finden Sie hier.

Auf den Terrassen gelten maximal 4 Personen pro Tisch mit einem Abstand von 2 Metern zur nächsten Gästegruppe. Der Aufenthalt ist auf 60 Minuten limitiert.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Informieren Sie sich vor Ihrer Reise auf der Webseite des Staatssekretariats für Migration SEM. Dort finden Sie Fragen und Antworten zu Einreisebeschränkungen und -ausnahmen, zu Personenfreizügigkeit und Visa-Stopp.

Ab 8. Februar müssen Sie Ihre Kontaktdaten elektronisch übermitteln, wenn Sie in die Schweiz einreisen. Das elektronische Einreiseformular kann online ausgefüllt werden.

 

In Arosa gibt es zwei Arztpraxen in welchen Sie sich testen lassen können. Gerne dürfen Sie sich bei Symptomen direkt in der Praxis melden:

  • Medizinisches Zentrum Arosa, Tel. +41 81 377 14 64, Website
  • Praxis Chalet Erosen, Tel. +41 81 377 27 28, Website 

Die Einwohner und Einwohnerinnen von Arosa sind seit je her sehr hilfsbereit und haben über Facebook die Gruppe "Arosa - Info & Hilfe" erstellt. Falls jemand seine Einkäufe nicht selbst erledigen kann oder andere Hilfe benötigt, kann man sich über diese Gruppe melden.

Ab Samstag, 12. Dezember 2020 werden die Sesselbahn Tschuggen Ost, die Gondelbahn Kulm, der Skilift Tomeli sowie die Sesselbahn Brüggerhorn bereits ab 8.20 Uhr in Betrieb genommen. Die Luftseilbahn Arosa-Weisshorn wird ab 9.00 Uhr in Betrieb sein. Auf der Seite Lenzerheide gehen die Anlagen wie gewohnt bereits ab 8.30 Uhr in Betrieb. Weitere Anpassungen von Betriebszeiten sowohl auf Seite Arosa als auch auf Seite Lenzerheide werden nach Bedarf vorgenommen.

Arosa ist durch die Talendlage in der glücklichen Lage, dass man zum Beispiel über fünf verschiedene Einstiegsmöglichkeiten ins Schneesportgebiet gelangt. Weiter sind viele Restaurants im Dorf auch von der Piste aus einfach zu erreichen.

Zwischen dem 19.12. bis 10.01.2021 und zwischen dem 14.02. – 07.03.2021 wird aufgrund der Coronapandemie die Taktfrequenz des Ortsbusses Arosa erhöht. In dieser Zeit werden grosszügig die zur Verfügung stehenden Ersatzbusse eingesetzt. Weitere Einsätze von Ersatzbussen werden gemäss der aktuellen Situation kurzfristig geplant. Zum Busfahrplan.

Die Luftseilbahn Arosa Weisshorn bringt Sie nach Ihrem Skitag komfortabel zurück ins Dorf und direkt zum Bahnhof. So können Sie den Bus von der Hörnli Talstation vermeiden. Die Luftseilbahn verkehrt im 10 Minuten Takt und dauert 5 Minuten. Zum Busfahrplan.

Geöffnete Betriebe & Unterkünfte

Wissenswertes & Öffnungszeiten von Handel & Gewerbe, Restaurants, Bars, Shopping, Sport & Freizeitaktivitäten, Kultur, Wellness und mehr in der Ferienregion Arosa.

Label geprüfte Betriebe

Hotel Alpensonne, Hotel Arlenwald, Arosa Mountain Lodge, Arosa Vetter Hotel, Hotel Astoria, Basic Hotel Arosa, BelArosa Hotel, Blatter's Arosa, Hotel Cristallo, Hotel Erzhorn, Gasthaus Edelweiss, Golf- und Sporthotel Hof Maran, Hotel Gspan, Hotel Haus am Wald, Hotel Hohe Promenade, Home Hotel, Arosa Kulm Hotel & Alpin Spa, Pension Mezzaprada, Prätschli Alpine Spa Hotel Arosa, The Excelsior Hotel, Hotel Seehof Arosa, Hotel Sonnenhalde, Tschuggen Grand Hotel, Valsana Hotel Arosa, Waldhotel Arosa

Arosa Holiday, Chalet Arla, Belmont, Haus Chalchboda Ferienwohnungen, Pension Mezzaprada, Ferienwohnungsvermietung Haus Padrun, Ferienwohnungen Hohl 1 + 2, Apartments Rehwiesa, Haus Weisshorn

AlpArosa, Hotel Alpensonne, Arosa Vetter Hotel, Le Bistro Hotel Cristallo, Blatter's Arosa, Brüggerstuba, Restaurant Burestübli, Bündner Stübli, Café Postplatz, Gasthaus Edelweiss, Restaurant Erzhorn, Güterschuppen, Restaurant Gspan, Restaurant Golfhuus, IsblaatereRestaurant Maraner Stube, Restaurant Pop Corn, Sattelhütte, Restaurant Strandbad, Simmen's Rösti, SIT-Hütte, Ski- und Berggasthaus Casanna, Tschuggen Grand Hotel, Tschuggenhütte, Valsana Hotel Arosa, Waldhotel Arosa, 360° Gipfelrestaurant Weisshorn

ABC Schneesportschule, Arosa Bergbahnen AG, Arosa Tourismus, Reisebüro AROTUR GmbH, Bad & Bett Arosa, BDO AG,
Carmen's Mode, Coiffure Duo Style GmbH, Coiffure Peter, Fiduciar Treuhand AG, Gautschi Weine, Gemeidne Arosa, Gisler Sport, Langlaufzentrümli Geeser, Maler Altmann, Pirovino Vinothek, Schweizer Ski- & Snowboardschule Arosa, Sonnyboy - Sunnies & Knits

Unsere Winter-Angebote

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Lassen Sie sich von unseren vielseitigen Angeboten im Aroser Winter überzeugen.