Hörnli Trailjagd

17. bis 19. Juli 2020

Mit Abstand das beste Singletrail Wochenende im Sommer 2020
Am Samstag, 18. Juli 2020 erwartete die 108 Teams der 4. Hörnli Trailjagd in Arosa ein Tag voller abwechslungsreichen Singletrails, sonnigem Wetter und spannenden Missionsaufgaben rund um Arosa Lenzerheide. Der Mix aus Enduro-Racing, tricky Aufgaben, Freundschaft und leckerem Essen machen die Hörnli Trailjagd zum Must für jeden Mountainbiker, der ein gutes Rennen in einer entspannten und vor allem spassigen Atmosphäre liebt.

Über die Hörnli Trailjagd

Du bist begeisterter Mountainbiker und suchst ein abwechslungsreiches Abenteuer mit deinen Freunden und möchtest dir mit Köpfchen und Strategie einen tollen Tag rund um Arosa gestalten? Dann ist die Hörnli Trailjagd genau das Richtige für dich. Im Zweierteam stellst du dir mit deinem Partner oder deiner Partnerin die optimale Route frei zusammen. Ob mit oder ohne Lift, auf die richtige Taktik kommt es an. Bis ins Ziel warten an verschiedenen Checkpoints diverse Geschicklichkeitsaufgaben und jede Menge Singletrails auf dich.

Programm 2020

20.00 - 22.00 Uhr
Startpaketausgabe & Camping-Anmeldung direkt an der Gästeinformation des Sport- und Kongresszentrum in Arosa
Barbetrieb im Provisorium13

08.30 - 09.00 Uhr
Startpaketausgabe bei der Talstation des Hörnli-Express
08.30 Uhr erste Auffahrt zum Hörnli (bitte frühzeitig da sein, Kaffee und Gipfeli in der Hörnlihütte erhältlich)
09.30 Uhr letzte Auffahrt zum Hörnli

10.00 Uhr
Wichtig: Briefing für alle Teilnehmer beim Startbereich auf dem Hörnli / Bergstation Hörnli-Express

10.30 Uhr
Startschuss bei der Bergstation Hörnli-Express

ab 13.00 Uhr
Festbetrieb im Zielgelände beim Sport- und Kongresszentrum Arosa & Provisorium13*

14.00 Uhr
geschätzter Zieleinlauf der schnellsten Biker im Zielgelände beim Sport- und Kongresszentrum Arosa

bis 17.30 Uhr
letzte mögliche Zieleinläufe für die Wertung

18.00 - 19.30 Uhr
Hörnli & Ghackets-Essen & Siegerehrung im Zielgelände Provisorium13*

*Das Setup rund um die Siegerehrung und Abendessen im Zielgelände wird den aktuell geltenden Vorgaben bezüglich Abstand und Hygiene entsprechend eingerichtet.

ab 10.00 Uhr Scott Biketest (Vormittag und Nachmittag)
Zur Anmeldung

Ranglisten 2020

Einzelkategorien 2020 | © Arosa Tourismus / Nina Mattli

Rangliste nach Einzelkategorien 2020

Kategorie Men
1. Bear Mountain Rangers 2:16:08 Hannes Seeger - Collie Davidson
2. El Grito 2 2:16:26 
Heinz Herger - Jos Herger
3. Arosa Bike Racing
 2:22:45 Christian Arnold - Linus Mettler

Kategorie Mixed
1. SCOTT Werksteam 3:33:31 Joel Waldmeier - Anja Camenzind
2. #einemuessmitemHunduse...... 
3:34:36 Dominik Strobel - Katrin Heeb
3. RSV Pizol
3:38:55 Moritz Rohner - Lena Kleeb - Patrik Locatelli

Kategorie Women
1. Bike Babes 06:03:21 Michelle Secker - Antonia Müller - Esther Leuz
2. Tim Tonic
06:11:14 Livia Paulickova - Andrea Wettstein

Download Einzelwertungen komplett
Sieger Mittelzeit | © Nathan Hughes

Spezialrangliste Mittelzeit 2020

Das Riesen-Hörnli und somit der Hauptgewinn der 4. HÖRNLI TRAILJAGD Arosa Lenzerheide geht an jenes Team, welche am nächsten an die Mittelzeit von 04:39:18 Stunden gefahren ist.

Herzliche Gratulation an das Team "ROT-GELB-SCHWARZ" mit den beiden Fahrern Kirsten Van den Eeckhout und Jan Buchweitz.

Goldenes Hörnli = Mittelzeit aus schnellster (02:16:08) und langsamster (07:03:30) Zeit

Bilder 2020

Copyright der Bilder: "Arosa Tourismus / Nina Mattli". Bei der Weiterverwendung, markiert bitte @bearmountainsarosa @arosalenzerheide @dierasenmaeher und nutzt die Hashtags #bearmountains #arosalenzerheide #dierasenmaeher

Sponsoren & Partner

Catering Partner

Eure Ansprechpersonen zur HÖRNLI TRAILJAGD

AT Patrick Kiener | © Nina Mattli
Patrick Kiener
Eventmanager & Teamleiter Digitalisierung
T +41 81 378 70 29
patrick.kiener@arosa.swiss
AT Nicole Hemmi | © Nina Mattli
Nicole Hemmi
Teamleiterin Marketing, Kommunikation & Produkte
Bike & Hike
T +41 81 378 70 32
nicole.hemmi@arosa.swiss

Arosa entdecken

In der Eventdestination Arosa ist im Winter und im Sommer viel los! Zahlreiche Events am Berg, im Dorf oder am See begeistern ihr Publikum.