Kontakt & Öffnungszeiten

Sie haben eine Frage? Wir helfen Ihnen weiter!

Der Infoschalter von Arosa Tourismus befindet sich im Sport- und Kongresszentrum Arosa (SKZA) am Dorfeingang, gegenüber vom Hotel Valsana. Beim Eingang gibt es eine beschränkte Anzahl Parkplätze. Vom Bahnhof her kommend, laufen Sie auf der rechten Seite ca. 200 Meter dem Obersee entlang. Nun können Sie das Sport- und Kongresszentrum Arosa nicht übersehen.

Liebe Feriengäste, die Gästeinformation von Arosa Tourismus bleibt aufgrund der kantonalen und nationalen Vorgaben zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus ab Montag, 16. März bis voraussichtlich Donnerstag, 30. April 2020 geschlossen. Die Mitarbeiter der Gästeinformation beantworten Ihre Anfragen weiterhin gern per Telefon +41 81 378 70 20 und per Email arosa@arosa.swiss

Frühlingssaison bis 12.06.2020
MO - FR: 8.00 – 12.00 Uhr / 14.00 – 18.00 Uhr
SA & SO: geschlossen

Spezielle Öffnungszeiten
Auffahrtswochenende: Sa, 23. & So, 24.05.2020 von 09.00 – 12.30 & 13.00 – 16.00 Uhr 
Pfingsten: 30.05. – 01.06.2020 von 09.00 – 12.30 & 13.00 – 16.00 Uhr 

Sommersaison 13.06.2020 bis 25.10.2020:
MO – FR: 8.00 – 18.00 Uhr
SA & SO: 9.00 – 12.30 / 13.30 – 17.00 Uhr

Novemberhoch 31.10.2020 bis 22.11.2020
Wochenend-Teilbetrieb der Arosa Bergbahnen AG (Angebot je nach Witterung).
Öffnungszeiten folgen.

Wintersaison 28.11.2020 bis 11.04.2021
Öffnungszeiten folgen.

Arosa Tourismus
Sport- und Kongresszentrum
Poststrasse 27
CH-7050 Arosa

Telefon +41 81 378 70 20
Fax +41 81 378 70 21
Infoband +41 81 378 70 22
E-Mail arosa@arosa.swiss

Öffnungszeiten Hotels & Gastronomie und weitere Leistungsträger in Arosa auf einen Blick.

Kontaktformular

Sie haben ein Anliegen? Füllen Sie gleich direkt folgendes Formular aus und wir werden uns schnellstmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

Allgemeine Umfrage - Gästefeedback zum Thema Zufriedenheit

Herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, diese Umfrage auszufüllen. Dank Ihrer Rückmeldung ist es möglich, den Service an der Gästeinformation, sowie auch der Destination Arosa weiter zu entwickeln und zu verbessern.