30. Juli 2019

Hinweise zum UCI Mountain Bike World Cup Lenzerheide

Vom 9. bis 11. August 2019 findet der UCI Mountain Bike World Cup in Lenzerheide statt. Bitte beachten Sie ab Montag, 28. Juli bis Mittwoch, 14. August die folgenden Hinweise.

Strassensperrung und Einschränkung Sportbus
Von Montag, 5. August bis und mit Montag, 12. August 2019, ist die Kantonsstrasse zwischen Valbella und Lenzerheide Dorf (Voa Principala), sowie der Abschnitt der Voa Dieschen komplett für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Verkehr wird ab Valbella auf der anderen Seite um den Heidsee geleitet.

Hinweis: Aufgrund der Strassensperrung wird das Fahrverbot für Radfahrer auf dem Seerundweg während dieser Zeit aufgehoben. Es wird um gegenseitige Rücksichtsnahme (Trail-Toleranz) gebeten. 

Der Sportbus bedient die Haltestellen Altersheim, Lenzerheide Sportzentrum, Dieschen Sot, sowie Rothornbahn während dieser Zeit nicht. Der Sportbus Linie blau fährt am Samstag und Sonntag ca. alle 15 Min (8.00-18.30 Uhr) und verbindet Lenzerheide und Valbella mit der Talstation der Bergbahnen auf den Scalottas. Er verkehrt auf der Strecke Clavadoiras – Lenzerheide/Lai, Post – Fadail/Lido – Valbella Skilift/Kirche – Valbella, Canols – Valbella, Posthotel – Valbella Skilift/Kirche – Fadail/Lido – Val Sporz – Lenzerheide/Lai, Post – Clavadoiras.


Park&Ride Parkplätze
Die blau ausgeschilderten P+R Besucher Parkplätze beim Heimberg, Proschieri und Obertor befinden sich in Parpan (Tarif CHF 5.00 pro Tag). Der P+R Shuttle fährt ab dem Hotel Jenatsch in Parpan, welches in einer Laufdistanz von 5 Minuten zu den Besucherparkplätzen liegt.

Für die Anfahrt von Tiefencastel/Davos stehen beim Parkplatz Clavadoiras in Lenzerheide ebenfalls P+R Parkplätze zur Verfügung. Zudem kann in der Biathlon Arena parkiert werden und mit dem Postauto zum Event gefahren werden.


Sportbus Bike-Weltcup (gratis)
Der Sportbus Bike-Weltcup transportiert die Gäste und die Anwohner aus Parpan und Valbella sowie die mit dem Auto anreisenden Besucher zur Bike Arena. Er verkehrt von Samstag, 10. bis Sonntag, 11. August 2019 von 8.00 bis 19.00 Uhr auf der Strecke Parpan, Hotel Jenatsch – Parpan, Obertor – Parpan, Parpaner Höhe – Valbella, Dorf –Valbella, Canols und zurück.
Beim Eingang Canols und auf Seestrasse steht auf dem Gelände ein Bike Parking zur Verfügung.
> Fahrplan Sportbus 2019 (pdf)

Eventgelände
Zutritt aufs Eventgelände erhält man von Freitagmittag, 9. August bis Sonntag (tagsüber), 11. August 2019 nur mit einem gültigen Ticket. Dies gilt auch für Jahreskarten-Besitzer, Wanderer oder Biker, welche nicht primär den Event besuchen möchten. 
> Eventgelände

Anreise mit dem öffentlichen Verkehr
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kann mit der SBB von Zürich und St. Gallen bis Chur gefahren werden. Die Weiterreise erfolgt mit dem Postauto bis Valbella, Dorf. Von da geht es zu Fuss oder mit dem Sportbus Linie Bike-WM bis zur Bike Arena. Die Haltestelle Rothornbahn ist über die Eventtage nicht in Betrieb. Es sind ab 6.00 bis 23.00 Uhr halbstündliche oder stündliche Verbindungen ab Chur verfügbar.

Von Süden fahren Besucherinnen und Besucher mit der RhB bis nach Tiefencastel, steigen dort auf das Postauto Richtung Lenzerheide um und fahren bis zur Haltestelle Lenzerheide/Lai Post. Weiter geht es zu Fuss oder mit dem Sportbus blau bis zur Bike Arena. 

Wer mit dem öffentlichen Verkehr anreist und an der Hauptkasse Canols das ÖV Ticket vorweist, erhält bis zu 40% Reduktion auf das Tagesticket. Hinweise:  Nur erhältlich an der Hauptkasse Canols. Dieses Angebot gilt auch für GA/BüGa Besitzer, eine Fahrbestätigung muss vorgewiesen werden (kann beim Postauto Chauffeur bezogen werden). 
> Tickets

Lenzerheide Bikepark
Es bestehen Einschränkungen auf den Strecken vom 29. Juli bis 14. August 2019. Die STRAIGHTline ist vom 29. Juli bis 14. August 2019 geschlossen. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Strecken und Einschränkungen finden Sie hier (pdf). Als Alternative biete sich der Alpenbikepark Chur an.

Fussgänger und Velofahrer dürfen die Rettungsgasee auf der Hauptstrasse begehen und befahren.