Alphorntreffen Lenzerheide

27. und 28. August 2022

Die Ferienregion Lenzerheide wird zum Treffpunkt von Alphornbläser:innen von nah und fern. Während zwei Tagen steht die Freude am gemeinsamen Musizieren und die Kameradschaft im Vordergrund. Wir lassen die schöne Tradition der Alphornspielens so richtig aufleben – am Alphorntreffen in Lenzerheide, Graubünden.
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Alphorntreffen Lenzerheide | © Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide
Alphorntreffen Lenzerheide | © Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide

Programm Alphorntreffen Lenzerheide

Am Samstag und Sonntag erwartet dich am Alphorntreffen in Lenzerheide ein abwechslungsreiches Programm mit schönen Alphornklängen und musikalischer Unterhaltung. Spiele dein Lieblingsinstrument vor der schönsten Bergkulisse.

Samstag, 27. August 2022

 
Zeit Programm
8.30 Uhr Eintreffen der Alphornbläser:innen zum Workshop mit Begrüssungsapéro
9.00 bis 12.00 Uhr Workshop in Gruppen bei Kursleiter:innen vom NOSJV
11.00 Uhr Eintreffen der Alphornbläser:innen mit Begrüssungsapéro
12.00 bis 13.30 Uhr Mittagessen in der MZH Lenzerheide
13.30 bis 17.30 Uhr Alphornkonzerte auf den Konzertbühnen am Berg und im Tal
13.30 bis 17.30 Uhr Unterhaltungsprogramm für Gäste, Einheimische, Familien und Kinder
17.15 Uhr Schellnerfründa Lavoz
ab 17.30 Uhr Sponsorenapéro
18.30 bis 19.30 Uhr Abendessen in der MZH Lenzerheide
19.00 bis 2.00 Uhr Abendunterhaltung in der MZH Lenzerheide mit Festwirtschaft und Barbetrieb
  • Esti's Tanzschule
  • Vokalensemble Incantanti
  • Enrico Lenzin, Alphorn / Percussion / Stepptanz / Hang … Vielseitig und einzigartig!
  • Lutz, Ostschweizer Brass’n’Roll Band
  • Anschl. Party mit DJ

Sonntag, 28. August 2022

 
Zeit Programm
5.00 bis 9.00 Uhr «Rothorn Sunrise» auf dem Rothorn mit Alphornbläser:innen
10.00 bis 11.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst mit Umrahmung von Alphörnern
10.30 Uhr Eintreffen der Alphornbläser:innen (Teilnahme nur am Sonntag) mit Begrüssungsapéro
11.00 bis 15.00 Uhr Unterhaltungsprogramm in der MZH Lenzerheide
11.00 Uhr Musikgesellschaft Alpina Churwalden
11.30 bis 14.30 Uhr Alphornkonzerte auf den Konzertbühnen am Berg und im Tal
12.00 bis 14.00 Uhr Mittagessen in der MZH Lenzerheide
12.00 Uhr Uniaun da musica Lantsch
13.00 Uhr Älplerchörli Obervaz
14.45 Uhr Schellnerfründa Lavoz und Trachtentanzgruppe Obervaz
15.00 Uhr Grosses Alphorn-Gesamtkonzert

Die Musikgesellschaft Alpina Churwalden besteht seit dem Jahr 1961 und ist aus dem Zusammenschluss der beiden konfessionell getrennten Musikvereine «Musikgesellschaft Churwalden» und «Alpenrösli Churwalden» entstanden.

Unter der Leitung von Stephan Lüscher zählt der Verein rund 40 Mitglieder zwischen 16 und 85 Jahren.

Schon nun seit 60 Jahren begeistert die brassbesetzte «Uniaun da musica Lantsch» ihre Zuhörer:innen. Von Balladen und Polken zu Fanfaren, über Märsche bis hin zur Filmmusik gibt es kein Genre, welches der Musikverein aus Lantsch/Lenz nicht zu blasen vermag. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Unterhaltung.

Mit seinem bereits über 40-jährigen Bestehen bildet das Chörli einen festen Bestandteil im musikalischen Kulturalltag der Gemeinde Vaz/Obervaz.

Aktuell steht das Älplerchörli unter der musikalischen Leitung von Hany Küttel und präsentiert sich mit 24 motivierten Sängerinnen und Sängern

2004 haben einige Glockenbegeisterte aus Mittelbünden die «Schellnerfründa Lavoz» gegründet. Ihr Ziel, Kameradschaft und Zusammenhalten pflegen, traditionelles Brauchtum leben, Anlässe umrahmen und die Freude am Glockenklang in der Region fördern.

Mit echten massgeschneiderten Bündner-Trachten fühlen wir uns immer gut gekleidet. Das Tanzen überlieferter und neu geschaffener Volkstänze hält uns sowohl körperlich als auch geistig fit und jung. Es bereitet viel Spass und gerne präsentieren wir unser Können auch an Auftritten.

Unterhaltung am ABend

Verschiedene Formationen geben am Abend in der MZH Lenzerheide ihr Stelldichein. Festwirtschaft und Barbetrieb sorgen zusätzlich für eine ausgelassene Stimmung.

Enrico Lenzin | © Enrico Lenzin

Enrico Lenzin

Enrico Lenzin gilt als einer der vielseitigsten und kreativsten Schlagzeuger, Alphornspieler  und Rhytmuskünstler der Schweiz.

Seine Solokarriere begann er 2016 mit einem Auftritt bei den «Grössten Schweizer Talenten»

Enrico  spielt einen coolen Mix aus Tradition und moderner Musik, kombiniert mit Loops, Rhythmus und Stepptanz bis hin zur Techno Musik.

enricolenzin.com
Brass'n'Roll Lutz | © Janik Witzig

Lutz, Ostschweizer Brass’n’Roll Band

Aufgewachsen zwischen Blasmusik und Rock ’n’ Roll. Aus einer Schnapsidee wurde schnell ein kontrollierter Bierabfluss und so entstand in den Tiefen des Rheintals die erste Brass N’ Roll Band LUTZ!

Laut, mitreissend und süffig lassen sie die Tanzmusik zum Leben erklingen. Ein Muss für alle Volk-, Rock- und Getränkeliebhaber.

lutzofficial.ch
Vokalensemble Incantanti | © Vokalensemble Incantanti

Vokalensemble Incantanti

Seit seiner Gründung 2002 besticht der Jugendchor sowohl mit grossen konzertanten Auftritten, erfolgreichen Teilnahmen an nationalen und internationalen Chorwettbewerben sowie mit abendfüllenden a cappella Programmen. Mit dabei ist stets das einheimische, romanische Liedgut, welches incantanti als Kulturbotschafterin Graubündens aktiv nach aussen trägt.

incantanti.ch

Esti's Tanzschule

Die Showgruppe «Merry Boots» tanzt, was das Zeugs hält und ist natürlich bei allen speziellen Auftritten, Anlässen und Video-Drehs von Esti’s Tanzschule mit dabei.

Die «Merry Boots» bleiben der Countrymusik treu, haben aber nichts dagegen mal einen Hit oder Oldie zu tanzen.

estistanzschule.ch
aelplerchilbi-alphorn.jpg

Informationen zum Alphorntreffen

Wie, was, wann, wo? Hier erhältst du die wichtigsten Informationen zum Alphorntreffen in Lenzerheide. Gemeinsam erhallen wir die Berge mit den schönsten Alphornklängen. Bist du dabei?

Alphorngruppen sowie Einzelbläser:innen aus der Schweiz und aus dem Ausland sind herzlich willkommen. Es wird mit Alphörnern der Stimmung Fis/Ges gespielt. Das Alphorn muss selbst mitgebracht werden.

Anmeldeschluss ist der 15. Juli 2022.

  • Die Teilnahme am Workshop kostet CHF 25.00
  • Die Festkarte für Samstag und Sonntag kostet CHF 105.00
  • Die Festkarte nur für Samstag kostet CHF 80.00
  • Die Festkarte nur für Sonntag kostet CHF 35.00

Die Teilnahme am Alphorntreffen Lenzerheide ist für Alphornbläser:innen nur mit dem Kauf der Festkarte möglich. Zuschauer:innen benötigen keine Festkarte, für sie ist der Eintritt frei.

In der Festkarte für Samstag und Sonntag sind folgende Leistungen enthalten:

  •  Begrüssungsapéro am Samstag
  •  Bergbahnticket für am Berg musizierende Alphornbläser:innen
  •  Zwei Mittagessen in der MZH Lenzerheide (Samstag und Sonntag)
  • Ein Nachtessen in der MZH Lenzerheide am Samstag
  • Eintritt Abendunterhaltung MZH Lenzerheide Samstagabend
  • Teilnahme am Gesamtkonzert am Sonntag

In der Festkarte nur für Samstag sind folgende Leistungen enthalten:

  • Begrüssungsapéro am Samstag
  • Bergbahnticket für am Berg musizierende Alphornbläser:innen
  • Ein Mittagessen in der MZH Lenzerheide am Samstag
  • Ein Nachtessen in der MZH Lenzerheide am Samstag
  • Eintritt Abendunterhaltung MZH Lenzerheide Samstagabend

In der Festkarte nur für Sonntag sind folgende Leistungen enthalten:

  • Begrüssungsapéro am Sonntag
  • Bergbahnticket für am Berg musizierende Alphornbläser:innen
  • Ein Mittagessen in der MZH Lenzerheide am Sonntag
  • Teilnahme am Gesamtkonzert am Sonntag

Die Bezahlung der Festkarte erfolgt im Anschluss an die Anmeldung. Details zur Bankverbindung werden mit der provisorischen Anmeldebestätigung geschickt. Erst nach Erhalt der Zahlung wird die Anmeldung definitiv bestätigt.

Du kannst dich als Einzelbläser:in oder als Formation anmelden. Nutze dazu das entsprechende Anmeldeformular. Anmeldeschluss ist der 15. Juli 2022.

Für am Berg musizierende Alphornbläser:innen sind die Bergbahnfahrten an die vom OK vorgegebenen Auftrittsorte von der Lenzerheide Bergbahnen AG gesponsert.

Begleitpersonen sind herzlich willkommenDiese können alle Mahlzeiten, Bergbahnfahrten sowie den Eintritt und Abendunterhaltung vor Ort beziehen und bezahlen.

Am Samstagvormittag besteht die Möglichkeit, in einem Workshop bei versierten Kursleiter:innen des Nordostschweizerischer Jodlerverband NOSJV an der eigenen Spieltechnik zu feilen.

Am Samstagnachmittag und Sonntagvormittag besteht für Einzelbläser:innen und kleine Gruppen die Möglichkeit, sich für die Teilnahme an Alphornkonzerten anzumelden und so in einer zusammengesetzten Gruppe aufzutreten.

Bestehende Gruppen können sich als Alphorngruppe anmelden. Sie geben am Samstag und/oder Sonntag selbstständig gemäss vorgegebenem Programm Platzkonzerte am Berg und im Tal

Die Anreise ist einwandfrei mit dem ÖV möglich. Das Festgelände befindet sich fünf Gehminuten von der Bushaltestelle Lenzerheide Post entfernt. Für die Anreise per Auto stehen auf dem Parkplatz Fadail Parkplätze zur Verfügung. Diese sind zehn Gehminuten vom Festgelände entfernt.

Das Festgelände befindet sich auf dem Schulhausareal Lenzerheide.

Begrüssungsapéro, Workshops, Mittag- und Abendessen, Unterhaltungsprogramm während des Tages Abendunterhaltung und der Gottesdienst finden hier statt.

Das Gesamtkonzert am Sonntag findet auf dem Fussballplatz in unmittelbarer Nähe zum Festgelände statt.

Am Sonntagmorgen, früh bevor der Tag anbricht, fahren wir auf 2865 m ü.M. hoch auf das Parpaner Rothorn. Wir begleiten die hinter den Bergspitzen aufgehende Sonne mit unseren Alphornklängen und werden dieses einmalige Erlebnis sicher noch lange in bester Erinnerung behalten. Die Bergbahnfahrt zum «Rothorn Sunrise» ist für alle auf dem Rothorn musizierenden Alphornbläser:innen von der Lenzerheide Bergbahnen AG gesponsert.

Am Sonntag um 15.00 Uhr treffen sich alle Alphornbläser:innen für das grosse Alphorn-Gesamtkonzert auf dem Fussballplatz in Lenzerheide.

Leitung Erwin Müller

  • Die Noten für Platzkonzerte und Gesamtkonzert werden vorgängig abgegeben.
  • Die Noten für den Workshop werden im Workshop abgegeben.

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Der Veranstalter lehnt jede Haftung gegenüber Teilnehmenden und Gästen ab.

Wir empfehlen die Buchung einer Unterkunft in einem unserer Partnerhotels. Die Teilnehmer:innen sind für die Buchung der Unterkunft selbst verantwortlich.

Mit dem Vermerk «Alphorntreffen» gewähren dir die hier aufgelisteten Partnerunterkünfte 10 % Rabatt auf den tagesaktuellen Preis bei der Buchung direkt im Hotel.

Muss das Alphorntreffen Lenzerheide infolge Covid-19 abgesagt werden, wird der bezahlte Betrag vollumfänglich zurückerstattet.

Alphörner in Lenzerheide | © Ferienregion Lenzerheide

Alphorn Workshops

Am Samstagvormittag besteht die Möglichkeit, in einem Workshop bei versierten Kursleiter:innen des Nordostschweizer Jodlerverbands an der eigenen Spieltechnik zu feilen. Du kannst dich direkt bei der Anmeldung zusätzlich für einen Workshop anmelden.

Workshop Kategorien

Für Alphornbläser:innen, die die Grundlagen des Alphornspielens erlernen möchten.

Für Alphornbläser:innen, die über Grundkenntnisse des Alphornspielens verfügen und Notenkenntnisse haben.

Für Alphornbläser:innen, die regelmässig Alphornspielen und ihr solides Können verbessern möchten.

Informationen zu den Alphorn Workshops

Felix Frank | © Felix Frank
Felix Frank, Klosters GR
  • Mitglied des Eidg. Jodlerverbandes (EJV) und des NOSJV
  • Kursleiter und Jurymitglied des EJV
  • Alphorn Kursleiterchef des NOSJV
  • Alphornbläser in verschiedenen Formationen, erteilt Unterricht und Workshops
Marcus Cavelti | © Marcus Cavelti
Marcus Cavelti, Flims GR
  • Mitglied des Eidg. Jodlerverbandes (EJV)  und des NOSJV
  • Kursleiter und ehem. Jurymitglied des EJV
  • Alphorn-, Büchel- und Tibabläser in verschiedenen Formationen, erteilt Unterricht und Workshops
Urs Ghirlanda  | © Urs Ghirlanda
Urs Ghirlanda, Oberuzwil SG
  • Mitglied des Eidg. Jodlerverbandes (EJV) und des NOSJV
  • Kursleiter und Jurymitglied des EJV
  • Einer der musikalischen Leiter der Alphornbläservereinigung Fürstenland  Gossau
  • Alphorn- und Büchelbläser in verschiedenen Formationen, erteilt Unterricht und Workshops

Die Noten für den Alphorn Workshop werden im Workshop abgegeben.

Die Teilnahme am Workshop kostet CHF 25.00

aelplerchilbi-fahnenschwinger.jpg

Anmeldung Alphorntreffen Lenzerheide

Du spielst in einer Formation oder in der Gruppe? Dann melde deine Gruppe fürs Alphorntreffen in Lenzerheide bequem online an. Auch für Einzelspieler:innen eignet sich das Alphorntreffen, denn Musik und Kameradschaft stehen an erster Stelle. Worauf wartest du?

Der Stammtisch ist tot | © Fredheim Fotos

Unterkünfte

Du suchst noch eine passende Unterkunft? Die hier aufgelisteten Hotels unterstützen das Alphorntreffen Lenzerheide. Mit dem Vermerk «Alphorntreffen» gewähren dir die hier aufgelisteten Partnerunterkünfte 10 % Rabatt auf den tagesaktuellen Preis bei der Buchung direkt im Hotel.

  • Revier Mountain Lodge Lenzerheide | © Johannes Fredheim

    Weitere Unterkünfte

    Weitere Unterkünfte in der Ferienregion Lenzerheide freuen sich auf dein Alphorn und dich.

Sponsoren

Wir bedanken uns ganz herzlich für das grosszügige finanzielle Engagement und die wertvolle Unterstützung durch unsere Sponsoren, Partnern und Gönnern.

Willst du uns Unterstützen?

Werde Sponsor, Partner oder Gönner des Alphorntreffens Lenzerheide 2022.

Bei Fragen helfen wir gerne weiter.

Andrea Geissmann
a.geissmann@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 358 13 85

Hauptsponsor


Co-Sponsor


Platzsponsor

Eventpartner


Sponsoren

Alphornbläser:innen | © Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide

Alphornbläser der Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide

Die Gruppe der Alphornbläser der Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide besteht heute aus 22 Musikantinnen und Musikanten. Die Mehrheit der Bläser sind parallel auch Mitglied der Musikgesellschaft und so sind die Alphornbläser Teil der Musikgesellschaft. 

2011 haben drei Musikanten der Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide die 1. Augustfeiern in Lenzerheide und Parpan mit ihren Alphornklängen umrahmt. Bald haben weitere Musikanten Freude am Alphorn spielen gefunden und so ist die Gruppe schnell angewachsen. 

2014 hat die Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide mit der Unterstützung von Sponsoren sowie aus den Einnahmen von Auftritten vier eigene Alphörner aus der Alphornwerkstatt Kollegger in Alvaneu gekauft. Sechs Mitglieder besitzen zudem ein eigenes Instrument.

Die Bläser treten als Trio, Quartett, Quintett und auch in grösserer Formation vorwiegend in der Region auf. Neben Geburtstagsfeiern, Firmenanlässen und Hochzeitsfeiern gehören auch Auftritte an öffentlichen Anlässen wie der 1. Augustfeier und an Grossanlässen wie dem UCI Mountain Bike World Cup, dem FIS Ski Weltcup und der Tour de Ski dazu. Für die Umrahmung von Gottesdiensten in der Kirche und für ihre Auftritte an kulturellen Anlässen im Dorf und im Altersheim sind die Alphornbläserebenfalls bekannt.

Organisation / OK Alphorntreffen Lenzerheide

Die Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide ist Organisator des Alphorntreffens Lenzerheide.

OK-Präsident Lucas Margreth l.margreth@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 442 31 60
Finanzen

Yvonne Bläsi


Linus Heini

y.blaesi@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 611 55 67

l.heini@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 620 66 88
PR / Marketing Andrea Geissmann


Adriana Margreth

a.geissmann@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 358 13 85

a.margreth@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 512 60 77

Festwirtschaft Prisca Raguth p.raguth@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 700 71 29
Infrastruktur Philip Margreth


Gianna Müller
p.margreth@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 530 92 43

g.mueller@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 76 682 48 70
Musik Edwina Margreth


Tina Margreth
e.margreth@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 584 37 23

t.margreth@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 742 79 37
Helfer Valentina Laim v.laim@alphorntreffen-lenzerheide.ch
T +41 79 551 80 14

Kontakt

Hast du noch Fragen? Dann melde dich bei uns.

Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide | © Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide
Musikgesellschaft Obervaz/Lenzerheide
Alphorntreffen Lenzerheide
Voa Principala 44
CH-7078 Lenzerheide