agrischa im Dorf 2021

Erlebnis Landwirtschaft | 14. und 15. August 2021

Am 14. und 15. August 2021 findet bei der Roland Arena die zweite agrischa im Dorf statt. Mit der agrischa in Lantsch/Lenz wird der Bevölkerung eine moderne, natürliche aber auch zukunftsgerichtete Landwirtschaft näher gebracht. Die Vielseitigkeit der Bündner Landwirtschaft in der Tierhaltung, der naturnahen Qualitätspro­duktion von Nahrungsmitteln und dem Agrotourismus werden erlebnisreich präsentiert.

agrischa in der Roland Arena

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
agrischa im Dorf 2021 | © Agrischa - Erlebnis Landwirtschaft

Informationen zur agrischa im Dorf

In der Ferienregion Lenzerheide findet die agrischa im Dorf am 14. und 15. August 2021 in der Roland Arena statt.

Agrischa Webseite

Am 14. und 15. August 2021 von 9.00 bis 17. 00 Uhr findet die agrischa in der Roland Arena statt.

Erwachsene (ab 16 Jahren) CHF 5.00 pro Tag / Kinder gratis

Der Einlass an die gesamte agrischa ist auf vollständig geimpfte, von Covid-19 genesene oder ein negatives Testresultat vorweisende Personen beschränkt.

  • ​grosse regionale Festwirtschaft
  • Produktemarkt
  • Familienolympiade light
  • Strohballenburg
  • Streichelzoo
  • diverse Spiele und Wettbewerbe
  • Biathlon-Schiessen
  • Trettraktorenparcours
  • Themenweg Landwirtschaft und Tourismus
  • Regionale musikalische Unterhaltung

Der Einlass an die gesamte agrischa ist auf vollständig geimpfte, von Covid-19 genesene oder ein negatives Testresultat vorweisende Personen beschränkt. Der Einlass wird anhand des Covid-Zertifikats geprüft. Weitere Details finden Sie hier.

Mit dem Auto
Auf der Lenzerheide stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung. Diese sind öffentlich und kostenpflichtig. Wir bitten, wenn möglich mit den öffentlichen Verkehrsmittel anzureisen. Beim Gelände der Roland Arena gibt es keine Parkplätze. Parkmöglichkeiten auf der Lenzerheide mit gratis Shuttlebus zum Eventgelände: 
  • Kirche Valbella, Skilift/Kirche, 7077 Vaz/Obervaz
  • Fadail, Parkplatz Fadail, 7078 Vaz/Obervaz
  • Clavadoiras, Clavadoiras, 7078 Vaz/Obervaz
Shuttlebus
Der Shuttle fährt im 20 Minuten Takt

Erster Kurs am Morgen:
  • Kirche Valbella ab 08.30 Uhr  
  • Fadail 
  • Clavadoiras 
  • Roland Arena  
Letzter Kurs am Abend: 
  • Roland Arena 17.30 Uhr
  • Clavadoiras
  • Kirche Valbella
  • Fadail

Anreise mit dem öffentlichen Verkehrsmittel
Reisen Sie bequem mit der RhB oder Postauto «einfach für retour» an die agrischa.

​Dank der Transportpartnerschaft mit der Rhätischen Bahn und Postauto Graubünden können Besucherinnen und Besucher am 14. / 15. August 2021 zu attraktiven Sonderkonditionen reisen. Reisen zum halben Preis: agrischa-Besucherinnen und -Besucher reisen «einfach für retour» an die agrischa. Was heisst das? Lösen Sie ein einfaches Billett für die Hinfahrt nach Lantsch / Lenz, Biathlon Arena, stempeln Sie dieses während Ihres Besuchs beim Eingang der agrischa ab, und schon ist dieses auch für die Gratis-Rückfahrt auf allen RhB-Strecken und Postautolinien in Graubünden gültig. Kinder fahren mit der Junior- oder Enkelkarte in Begleitung mindestens eines Eltern- oder Grosselternteils gratis mit. Natürlich erhalten Sie die Ermässigung auch mit der Kinder-Mitfahrkarte. Informationen und Verkauf bei allen Verkaufsstellen der Rhätischen Bahn und Post Auto.

agrischa im Dorf 2021 | © Agrischa - Erlebnis Landwirtschaft

Events

Geniessen Sie am Sonntagmorgen einen regionalen Brunch oder lassen Sie sich am Samstagabend von Spitzenköchen der regionalen Hotels kulinarisch verwöhnen.

Sonntags Brunch

Geniessen Sie einen regionalen Sonntags-Brunch. Organisiert durch den Landfrauenverein Churwalden / Alvaschein / Belfort. Der Brunch findet am Sonntag, 15. August 2021 um 9.00 Uhr statt.

Kosten

  • Erwachsene CHF 30.00
  • Kinder 11–14 Jahre CHF 15.00
  • Kinder 8–10 Jahre CHF 10.00
  • Kinder bis 7 Jahre gratis

Tickets nur mit Voranmeldung erhältlich.

Bündner Bauern Galadinner am Samstagabend

Spitzenköche regionaler Hotels kochen, Produzenten servieren und Komiker Flurin Caviezel hält alles zusammen.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Kosten:
CHF 150.00 inkl. Wein von Lauber Weinbau Malans und Wasser