1. Juli 2024

Pit-Pat Anlage in der PRIVÀ Alpine Lodge

Aktuelle News
Pit Pat Anlage Lenzerheide | Eine Mischung aus Billard und Minigolf | © Priva Lodge Lenzerheide
Pit Pat Anlage Lenzerheide | Eine Mischung aus Billard und Minigolf | © Priva Lodge Lenzerheide
Pit Pat Anlage Lenzerheide | Eine Mischung aus Billard und Minigolf | © Priva Lodge Lenzerheide
Pit Pat Anlage Lenzerheide | Eine Mischung aus Billard und Minigolf | © Priva Lodge Lenzerheide

Was ist Pit-Pat?
Pit-Pat ist ein Freizeitsport, der Elemente von Minigolf und Billard vereint. Es wird auch als «Tischminigolf» oder «Hindernis-Billard» bezeichnet. Gespielt wird auf verschiedenen Tischen mit unterschiedlichen Hindernissen, wie schrägen Hürden, Zweisprung und Rauten. Ziel ist es, mit möglichst wenigen Stössen des Spielstocks (Queue) den Hartgummiball in das Loch des jeweiligen Tisches zu stossen. Die Person mit den wenigsten Versuchen gewinnt das Spiel. Pit-Pat ist die perfekte Aktivität für Familien, Freunde und Gruppen. Geselliges Beisammensein, sportlicher Ehrgeiz und eine grosse Menge an Spass stehen dabei im Vordergrund.

Pit-Pat Anlage in der PRIVÀ Alpine 
Die Pit-Pat-Anlage in der PRIVÀ Alpine Lodge bietet auf abwechslungsreiche Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die Anlage ist täglich von 8.00 bis 21.00 Uhr bis Ende Oktober geöffnet. Eine Partie kann ohne Voranmeldung gespielt werden. Einfach an der Rezeption melden und schon beginnt die Pit-Pat-Challenge. Kosten pro Person: CHF 5.00.