Logiernächtestatistiken

Bettenbelegung Hotels in Arosa 

Diese Statistiken zeigen die Anzahl der Logiernächte in der Region Arosa pro Saison seit Sommer 2016 bis zur laufenden Saison.

Kennzahlen Tourismusjahr 2021/22

  • Arosa schliesst das Tourismusjahr 2021/22 mit einem erfreulichen Logiernächte-Plus von 37.7% gegenüber dem Vorjahr ab (alle Beherberger).
  • Die Hotellerie liegt gegenüber Vorjahr um 20.9% im Plus, die Ferienwohnungen um 4.6%.
  • In der Sommersaison – ausgenommen Juni und August – lagen die Logiernächte-Zahlen (nur Hotellerie) jeweils unter den Vorjahreszahlen. Ab Dezember lagen die Zahlen jeweils deutlich höher als im Vorjahr, besonders deutlich im April mit einem Plus von 119%.
  • Im 5-Jahres-Vergleich (nur Hotellerie) liegen die Zahlen des Geschäftsjahres 2021/22 38.5% höher.
  • 75.1% der Gäste im vergangenen Jahr kamen aus der Schweiz. Gefolgt von den Gästen aus Deutschland mit 14.2% und den holländischen Besuchern mit 2.2%.

Gesamtübersicht Tourismusjahr 2021/22

Kennzahlen auf einen Blick Sommersaison 2021

  • Arosa schliesst mit einem deutlichen Logiernächte-Plus von 19.06% gegenüber dem Vorjahr ab (alle Beherberger).
  • In der Hotellerie muss ein leichtes Minus von 1.97% gegenüber Vorjahr verzeichnet werden, dafür konnten die Ferienwohnungen um 19.15% zulegen.
  • Im 5-Jahres-Sommervergleich (nur Hotellerie) liegen die Zahlen vom Sommer 2021 21.5% höher. Die Belegung der Hotels lag bei 51.8% der möglichen Kapazität (verfügbare Betten).
  • 85.24% der Gäste im vergangenen Sommer kamen aus der Schweiz. Gefolgt von den Gästen aus Deutschland mit 8.73% und den holländischen Besuchern mit 0.79%.

Logiernächte alle Monate

Logiernächte Juni 2021
Logiernächte Juli 2021
Logiernächte August 2021
Logiernächte September 2021
Logiernächte Oktober 2021