Press releases

Latest news from the Arosa holiday region.

  • OK und Gäste des 2. Aargauer Apéro im Arosa Bärenland | © Isabelle Wipf
    Arosa
    13 July 2021

    2. Aargauer Apéro in Arosa

    Bei Sonnenschein und milden Temperaturen konnten die rund 70 Aargauer*innen mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm beim 2. Aargauer Apéro begeistert werden.
  • schneemann-nah.jpg | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli
    Arosa
    12 July 2021

    Nach Swisscom-Panne – folgt der Schneemann für CEO Schäppi?

    Stellen Sie sich vor, im Arosa Bärenland funktioniert der Strom beim Zaun des Bärengeheges nicht mehr. Es kommt zudem ein Unwetter und die Verantwortlichen des Arosa Bärenlandes sagen, dass die Redundanz – der Batteriebetrieb – auch grad nicht funktioniert. Das wäre fatal. Und unverzeichlich. Im Arosa Bärenland unvorstellbar, weil das Konzept «Safety first» vorschreibt und das Team weiss, wo der Fokus gesetzt werden muss. Bei der Swisscom häufen sich leider die Pannen. Notfallnummern funktionieren nicht. Die Netzwerkstabilität scheint intern hinten anstehen zu müssen. Nationalrat Martin Candinas sagt: «Dass es nun wieder solche Swisscom Pannen gibt, ist nur noch peinlich und nicht Swissness». Die Jury vom Arosa Humorfestival reagiert und nominiert Swisscom CEO Urs Schäppi für den «Humor-Bad-Preis», den Schneemann des Jahres.
  • Arosa
    11 July 2021

    Ein Tal feiert - Eröffnung Dörferweg Schanfigg

    Am Samstag, 10. Juli 2021 war es endlich soweit. Der neue Dörferweg wurde eröffnet. Und das nicht mit einem, sondern gleich vier Festakten. Gefeiert wurde in Arosa, Peist, Castiel, und Tschiertschen bei strahlendem Sonnenschein. Der Wanderweg verbindet die Ortschaften im Schanfigg auf insgesamt 52 Kilometer. In mehreren Etappen führt die Route durch abwechslungsreiche Landschaften und zeigt die authentische Kultur unterwegs.
  • Rangaufteilung im Arosa Bärenland | © Stiftung Arosa Bären / VIER PFOTEN
    Arosa
    5 July 2021

    Rangaufteilung unter Bärenweibchen im Arosa Bärenland

    Jambolina hat sich nach der Vergesellschaftung mit Meimo am 22. Juni sehr schnell an die neue Situation im Arosa Bärenland gewöhnt und meisterte heute einen weiteren Meilenstein. Bei dem ersten Kontakt mit Bärin Amelia zeigte sich in einem bärentypischen Rangkampf sehr schnell, dass Jambolina sich unterwirft und Amelia das dominante Tier ist.
  • AHF_2019_061.jpg | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli
    Arosa
    4 July 2021

    Nati-Held Yann Sommer wird für die Arosa Humorschaufel nominiert.

    Das Schweizer EM-Märchen ist leider vorbei. Trotzdem war die diesjährige Europameisterschaft ein Erfolg. Die Schweiz erreichte das Viertelfinal und scheidet ganz knapp im Penaltyschiessen gegen Spanien aus. Ein Spieler stach ganz besonders heraus: Torhüter Yann Sommer. Der starke Auftritt des Schweizer Goalies wird mit einer Nomination für die Arosa Humorschaufel honoriert.
  • dream_now_travel_later_GS_07-Schiesshorn.jpg | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli
    Arosa
    2 July 2021

    1 Jahr danach: 75% der Arosa-Gutscheine wurden eingelöst

    Die Gutschein-Kampagne von Arosa Tourismus sorgte vor einem Jahr für Furore. In nicht einmal einer Woche wurde die 1-Millionen-Grenze geknackt. Und jetzt geht die Erfolgsgeschichte weiter: Bereits 75% der Gutscheine wurden eingelöst und kamen dem lokalen Handel und Gewerbe zu Gute. Die gezielte Corona-Massnahme hat somit ihre Wirkung nicht verfehlt.
  • Humorschaufel.jpg | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli
    Arosa
    30 June 2021

    Sportreporter Sascha Ruefer für die Arosa Humorschaufel nominiert

    Mit der zweifelhaften Auszeichnung «Schneemann des Jahres» klappte es 2015 nicht, jetzt ist der Fernsehmann Sascha Ruefer für die renommierte «Arosa Humorschaufel» nominiert.
  • Am Sonntag, 20. Juni 2021 haben die jungen Führungskräfte Arosa besucht und dort ihre Ideen zu Aktionsplänen weiterentwickelt. | © Ophelia Kaufmann/Jonas Manser
    Arosa
    23 June 2021

    Junge Führungskräfte entwickeln in Uzwil und Arosa Ideen für einen nachhaltigen Planeten

    250 junge Führungskräfte kamen am 19. und 20. Juni 2021 im St. Gallischen Uzwil und im Bündnerischen Arosa zusammen, um beim One Young World Switzerland Caucus 2021 Ideen für einen nachhaltigeren Planeten auszutauschen. Als offizieller Partner von One Young World war die Bühler Group am Samstag, 19. Juni, 2021 Gastgeberin der Veranstaltung. Arosa Tourismus empfing die jungen Führungskräfte am Sonntag, 20. Juni 2021.