Winterwandern in Arosa Lenzerheide

Wenn der Schnee unter den Sohlen knistert

Mit mehr als 140 km markierten und präparierten Wegen ist das Wintersportparadies Arosa Lenzerheide auch ein ideales Winterwandergebiet. Die gut präparierten Spazier- und Winterwanderwege in Arosa Lenzerheide führen mitten durch das Schneesportgebiet oder etwas abseits durch verschneite Wälder und Landschaften. Knapp 20 Berghütten, mit einem abwechslungsreichen kulinarischen Angebot, sind zu Fuss oder mit einer der 14 Transportanlage erreichbar. Ähnlich den Tickets für Ski- und Snowboardfahrer werden auch Tages- sowie Mehrtages-Winterwanderpässe für das Schneesportgebiet Arosa Lenzerheide angeboten.
© Nina Mattli

Winterwandern in Arosa

Winterwandern in Arosa, Langwies, am Berg, am Untersee oder in Tschiertschen/Hochwang. Jedes Gebiet bietet das passende für Ihre Winterwanderung. Über unser Tourenportal finden Sie alle nützlichen Informationen inklusive Schwirigkeitsgrad zu den Touren. Beim Spazieren oder Winterwandern kann Arosa auf den hervorragend präparierten Wegen zu Fuss entdeckt werden. Arosa verfügt über mehr als 60 km präparierte Spazier- und Winterwanderwege, die mitten durch das lebendige Schneesportgebiet zu allen Berghütten oder durch verschneite Wälder führen. Auch Fussgänger haben so die Möglichkeit, in all den gemütlichen, bedienten Hütten zu verweilen.

Entdecken Sie das Winterwanderparadies in Arosa

Winterwandern in Lenzerheide

Mit über 80 km markierten und präparierten Wegen ist die Ferienregion Lenzerheide ein ideales Winterwandergebiet. Viele Bergrestaurants in der Ferienregion Lenzerheide sind auch zu Fuss erreichbar und somit der ideale Treffpunkt für Skifahrer und Winterwanderer. Mit der Erweiterung des Winterwanderwegs ab Mittelstation Scharmoin ist auch die Urdenbahn und somit das weitläufige Winterwanderwegnetz von Arosa für Fussgänger zugänglich.

Entdecken Sie das Winterwanderparadies in Lenzerheide