Medienmitteilungen

Erfahren Sie mehr über die neusten Ereignisse in der Ferienregion Arosa Lenzerheide, den Arosa Bergbahnen, Lenzerheide Bergbahnen sowie aktuellen Veranstaltungen in der Region.
177 Ergebnisse
  • Lenzerheide
    22. Juli 2019

    Ein märchenhaftes Wochenende in Lenzerheide

    Das Märchen- und Geschichtenfestival Klapperlapapp findet während den Sommermonaten schweizweit an 12 verschiedenen Standorten statt. Bereits zum dritten Mal wird das Klapperlapapp auch Halt in Lenzerheide machen. Das Festival findet am Wochenende vom 27. und 28. Juli 2019 in Lenzerheide statt – in diesem Jahr speziell mit einer neuen Route.
  • Jöri und die Kinder | © Arosa Tourismus / Nina Mattli
    Arosa
    19. Juli 2019

    Erstes Arosa Bärenland Familienfest

    Am Wochenende vom 27. und 28. Juli 2019 erwartet Gäste und Einheimische mit ihren Familien ein abwechslungsreiches Programm am Bärenland Familienfest. Bei der Mittelstation der Luftseilbahn Arosa-Weisshorn und auf der Plattform vom Arosa Bärenland gibt es Unterhaltung für Gross & Klein mit Spielen, Aktivitäten, Vorträgen und Geschichten zum Thema Bär.
  • Lenzerheide
    18. Juli 2019

    FIS Tour de Ski und Zauberwald spannen zusammen

    Am 28./29. Dezember 2019 trifft sich die Langlauf Elite erneut zum Auftakt der Coop FIS Tour de Ski performance by Le Gruyère AOP 2019/20 in Lenzerheide. Auf dem Programm stehen Massenstart und Sprintrennen in der freien Technik. Die Eröffnungsfeier findet am 27. Dezember erstmalig im Lenzerheide Zauberwald statt. Die Verschmelzung von Sport und Kultur verspricht eine unvergessliche Eröffnungszeremonie.
  • Seilpark | © Arosa Tourismus / Nina Mattli
    Arosa
    17. Juli 2019

    Im Seilpark Arosa wird der Ernstfall geprobt

    Der Seilpark Arosa, welcher zum All-Inclusive Angebot gehört, durfte im vergangenen Sommer gegen 11‘000 Besucher begrüssen. Auch in der aktuellen Saison genossen bereits 3‘000 Personen das Klettern zwischen den Bäumen. Damit das Seilpark-Team bestens auf einen Zwischenfall vorbereitet ist, wird am 21. Juli 2019 eine grosse Rettungsübung durchgeführt.
  • Konzerte am Kinderland Openair | © Arosa Tourismus / Nina Mattli
    Arosa
    16. Juli 2019

    Das Openair Erlebnis für Gross und Klein

    Arosa darf auch dieses Jahr wieder Teil des Kinderland Openairs sein, welches erneut auf Tournee durch die Schweiz geht. Am Sonntag, 21. Juli 2019 ab 13.30 Uhr findet das Festival für Kinder auf dem Sportplatz Ochsenbühl in Arosa statt. Ein Nachmittag voller Spiel und Spass – mit Kinderkonzerten, Märchenspektakeln, Basteln, Schminken, Zeichnen und vielem mehr!
  • “Early Bird” – Skifahren im Sonnenaufgang, ein Bergerlebnis mit besonderen Emotionen | © Arosa Bergbahnen AG
    Arosa
    11. Juli 2019

    Nahezu perfektes Geschäftsjahr beschert Arosa Bergbahnen ein Top-Ergebnis

    Die Arosa Bergbahnen AG kann auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2018/2019 zurückblicken. Der anhaltend schöne Sommer 2018 sowie der schneereiche Winter mit durchgehend besten Schneeverhältnissen bescherte dem Bergbahnunternehmen einen Umsatzzuwachs von TCHF 2‘471 auf TCHF 29‘420. Nach erfolgter Abschlussrevision und Beratung im Verwaltungsrat wird ein Jahresgewinn von TCHF 1‘156 ausgewiesen. Das beste Ergebnis in der jüngeren Geschichte des Bergbahnunternehmens. Mit zielgerichteten Projekten wird der Weg der qualitativen Leistungsentwicklung am Berg konsequent weitergeführt.
  • Arosa
    8. Juli 2019

    Ein erfolgreiches Züri Fäscht geht zu Ende

    2,5 Millionen Personen besuchten von Freitag, 05. Juli bis Sonntag, 07. Juli 2019 das grösste Volksfest der Schweiz. Auch Petrus hat es in diesem Jahr mit den unzähligen Besucherinnen und Besucher sowie Aussteller gut gemeint. Lediglich am Samstagnachmittag sorgten Wind und Regen für etwas Aufregung – der kurze Regenschauer vermochte unsere Stimmung aber nicht zu trüben.
  • Napa schläft | © Stiftung Arosa Bären / VIER PFOTEN
    Arosa
    4. Juli 2019

    Das Arosa Humorfestival sammelt für Bären, die nichts zu lachen hatten

    Um die einst misshandelten, verhaltensgestörten und geretteten Bären möglichst nahe an das natürliche Verhalten zurückzuführen, ist das Arosa Bärenland auf Unterstützung angewiesen. Es sollen Einrichtungen und Vorrichtungen erstellt werden, damit sich die Bären die meiste Zeit mit der Nahrungssuche und mit natürlichen Spielelementen beschäftigen können. Der traditionelle und 28 Jahre alte Leuchtturm in Arosa, das Arosa Humorfestival, möchte dem neusten Leuchtturm von Arosa, dem Arosa Bärenland, helfen und lanciert eine Crowdfunding Aktion, um Spenden zu sammeln. Das Arosa Humorfestival OK hofft damit Spendengelder in der Höhe von 150'000 CHF zu generieren, mit welchen das Arosa Bärenland Enrichment sowie Zusatzkosten aus dem Tierpfleger Bereich finanzieren kann.