24. August 2021

9. Arosa Gastrotrophy

Arosa Gastrotrophy
Arosa Gastrotrophy
Arosa Gastrotrophy
Arosa Gastrotrophy
Arosa Gastrotrophy
Arosa Gastrotrophy

Genussreiche Abschläge auf 1'800 m ü. M

Vergangenen Montag 23.08.2021 fand bereits zum neunten Mal die Arosa Gastro Trophy statt. Auch dieses Jahr war der Anlass ein grosser Erfolg und eine optimale Network Plattform für Leistungs- und Entscheidungsträger der Gastronomie und Hotellerie. Bei sommerlichem Wetter und mit freiem Blick auf das Bergpanorama spielten 18 Teams gegeneinander. Eine sehr erfreuliche Teilnehmerzahl und damit ein Zuwachs zum Vorjahr. 

Die Arosa Gastro Trophy ist ein Anlass bei dem das sportliche Können Nebensache ist und der Austausch und die kulinarischen Erlebnisse vordergründig werden. «Die Lieferanten der Arosa Gastro Trophy kaufen sich mittels Sponsoring Spielrechte für den Event und überraschen ihre treusten Gäste mit einem ganz besonderen Anlass auf 1'800 m ü. M. Dabei findet sich ein spannender und vielfältiger Zusammenschluss aus Entscheidungsträger und Lieferanten der Gastronomie und Hotellerie zusammen.», erklärt OK-Mitglied Rolf Bucher.

An 19 Löchern, verschiedensten Verpflegungsstationen und bei einem ausgiebigen Abendessen mit Rangverkündigung fand ein reger Austausch statt. «Nach dieser langen Durstphase für unser Gewerbe war es sehr schön, sich wiedermal zu treffen und auszutauschen. Vor allem in unserer Branche sind der direkte Austausch und das Networking sehr viel wert. Ideen, Erfahrungen und Innovationen können ausgetauscht und unsere Branche gestärkt werden», schwärmt Robert Holliger direkt vom Golfplatz.