Zauberwald mit Papagallo & Gollo, Linard Bardill und vielen mehr

Der Zauberwald Lenzerheide lädt vom 14. bis 30. Dezember 2018 wieder zum Staunen und Entdecken ein. Inspirierende Lichtkunst in winterlicher Kulisse, ein Musikerlebnis der Extraklasse und kulinarische Verwöhnmomente schaffen ein einzigartiges Erlebnis für alle Sinne. Mit dem neuen Kinderprogramm in den frühen Abendstunden wird der Zauberwald ein Erlebnis für die ganze Familie.
Kontaktdaten
Marlen Schwarz
PR/Medien
Ferienregion Lenzerheide & Lenzerheide Bergbahnen AG
T +41 81 385 57 30
marlen.schwarz@lenzerheide.com

Der Zauberwald Lenzerheide begeistert seine Besucherinnen und Besucher zwischen Freitag, 14. Dezember und Sonntag, 30. Dezember 2018 mit überraschenden Lichtinstallationen, mitreissenden Live-Konzerten und einem feinen kulinarischen Angebot. Um auch den Familien das komplette Zauberwald-Erlebnis zu ermöglichen, findet neu jeweils um 18.30 Uhr (Ausnahme 24. Dezember kein Programm, 28. Dezember um 17.30 Uhr) ein separates Kinderprogramm auf der Zauberwald-Bühne statt. Neben den Konzerten von Linard Bardill und Papagallo & Gollo bringen bekannte Schweizer Geschichtenerzähler Kinderaugen zum Strahlen.

Märchen, Sagen und Kinderlieder
Eröffnet wird das vielseitige Kinderprogramm am Freitag und Samstag, 14. und 15. Dezember 2018 von Caroline Capiaghi. Aus ihrem Geschichtensack purzeln Tiere wie Wölfe, Bären, Adler, Füchse, Katzen und Ratten, welche dem Helden oder der Heldin helfen, einer Hexe zu entfliehen, einen Schatz zu finden oder eine Königstochter zu gewinnen. An den nachfolgenden Tagen öffnet Andreas Sommer (16./17. Dezember) mit seinen heimischen Märchen, Mythen und Sagen in chüschtigem Bärndütsch Zaubertore in ein magisches Reich, während Clown Pepe (18./19. Dezember) mit Sicherheit Klein und Gross ein breites Grinsen ins Gesicht zaubert. 

Ein erster musikalischer Höhenpunkt steht am 20. und 21. Dezember 2018 mit den Konzerten des berühmten Schweizer Liedermachers Linard Bardill auf dem Kinderprogramm des Zauberwald Lenzerheide. In der Weihnachtswoche ziehen Jürg Steigmeier (22./23. Dezember), das Mini Theater Hannibal (25./26./27. Dezember) und Jolanda Steiner (29./30. Dezember) die Kinder mit ihren Erzählkünsten in ihren Bann. Als Vermittler helvetischen Erzählgutes verkörpert Jürg Steigmeier die Sagenwelt wie kein anderer. Das Mini Theater Hannibal erzählt und spielt indes Grimm-Klassiker und Co. mit viel Mimik, Tragik, Liebe und Witz für Kindsköpfe jeden Alters, während Jolanda Steiner mit ihrer Accordeonistin ihre märchenhaften Erzählungen gekonnt umrahmt. 

Die insgeheimen Stargäste des Kinderprogramms betreten die Zauberwald-Bühne am Freitag, 28. Dezember 2018. In ihrer neuen Geschichte reisen die Abenteurer Papagallo & Gollo quer durch die Schweiz. Vom Pilatus bis ins Bündnerland, nach Churwalden und Lenzerheide. Mit viel Witz, einer Prise Ironie, Spass und Spannung erzählen die beiden die «Gschicht vo de 3 Esle» und weitere Geschichten der bliebten Kinder-Stars. Gegen die winterlichen Temperaturen verwöhnen die Graubündner Kantonalbank und die ÖKK die Kinder am 19. und 28. Dezember 2018 mit warmem Punsch.

Freier Eintritt für Kinder bis und mit 11 Jahren
Die Tickets für den Zauberwald Lenzerheide sind online erhältlich. Kinder bis und mit 11 Jahren haben freien Eintritt. Der im Vorverkauf erhältliche ‘Priority Pass’ (Jugendliche CHF 15, Erwachsene CHF 28) beinhaltet den garantierten Eintritt am jeweiligen Abend sowie ein Getränk im Marktdörfchen. Zusätzlich ist im Vorverkauf auch ein ‘Kulinarikpackage’ (CHF 58) inklusive Eintritt, zwei Getränken, Hauptspeise sowie Suppe oder Dessert erhältlich. An der Abendkasse sind wie gewohnt einzelne Eintritte (Jugendliche CHF 10, Erwachsene CHF 20) sowie eine Dauerkarte (CHF 180) erhältlich.

Verfügbare Medienbilder

  • Papagallo & Gollo live im Zauberwald
    6. Dezember 2018 | © Papagallo & Gollo
  • Papagallo & Gollo live im Zauberwald
    6. Dezember 2018 | © Papagallo & Gollo
  • Linard Bardill live im Zauberwald
    6. Dezember 2018 | © Linard Bardill