Arosa Bärenland nimmt Spendenbeitrag von SPAR Friends entgegen

11. März 2020
Das Arosa Bärenland durfte von SPAR Friends Ende letzter Woche einen Spendenbeitrag in Höhe von CHF 14'000 entgegennehmen. SPAR Schweiz hatte zu vergangener Weihnachtszeit eine Spendenaktion ins Leben gerufen, bei welcher die Facebook Community abstimmen konnte, welche gemeinnützige Organisation einen von den SPAR Friends gesammelten Spendentopf erhalten sollte. Das Arosa Bärenland konnte das Voting für sich gewinnen.
Kontaktdaten
Marion Schmitz
Leiterin Marketing & Kommunikation / Mitglied der Geschäftsleitung, Arosa Tourismus
T +41 81 378 70 47
marion.schmitz@arosa.swiss

Aber ganz an den Anfang: Wie kommt das Arosa Bärenland dazu, einen solch hohen Betrag als Spende zu erhalten? SPAR Friends lancierte Ende letzten Jahres zur Weihnachtszeit eine Aktion und sammelte dazu den ganzen Dezember für einen guten Zweck. SPAR Friends spendete bei jedem Einkauf von einem SPAR Friends Karten-Inhaber an eine von drei wohltätigen Organisationen, zur Auswahl standen die Krebshilfe Schweiz, die Schweizer Berghilfe und das Arosa Bärenland. Über Facebook konnte schliesslich abgestimmt werden, wohin der gesammelte Spendenbeitrag fliessen sollte. Mehr als 10‘000 Personen haben teilgenommen und mit grosser Mehrheit wurde dabei das Arosa Bärenland gewählt.  

Alle drei Organisationen setzen sich intensiv für spezifische Bereiche und Problemsituationen ein und jeder einzelne Teilnehmer hätte diese Spende mehr als verdient. Umso mehr fühlt sich das Arosa Bärenland nun geehrt, diese Spende entgegen nehmen zu dürfen und freut sich auf die kommende Zeit mit vielen neuen und umfassenden Projekten.
Das Arosa Bärenland möchte sich an dieser Stelle nochmals herzlich für die grosse Unterstützung beim Voting bedanken. Nur dank unzähligen Befürwortern durfte das Arosa Bärenland Empfänger der grosszügigen Weihnachtsspende von SPAR werden. Das Team in Arosa wird sein Bestes geben, um sich auch weiterhin für das Wohl von misshandelten Bären zu kümmern und im Sommer zwei weiteren Bären in Arosa ein besseres Leben frei von Gefangenschaft zu ermöglichen.

Vielen Dank an SPAR Friends für die ausserordentliche und gütige Aktion.

Aktuelle Informationen zu den Bären und dem Arosa Bärenland finden Sie wie immer auf www.arosabaerenland.ch

Verfügbare Medienbilder

  • Marco Zbinden (Geschäftsleiter Vertrieb SPAR Handels AG) und Pascal Jenny (Stiftungsratspräsident Arosa Bärenland)
    11. März 2020 | © SPAR Handels AG
  • Napa in der Aussenanlage, März 2020
    11. März 2020 | © Stiftung Arosa Bären / VIER PFOTEN
  • Marco Zbinden, Pascal Jenny, Marion Schmitz, Karin Locher und Michelle Gertz
    11. März 2020 | © SPAR Handels AG
  • Napa und Amelia spielen in der Aussenanlage
    11. März 2020 | © Stiftung Arosa Bären / VIER PFOTEN